Bienen (Animal Crossing - City)

Hallo zusammen
Ich hab ein Problem wenn ich Bäume schüttel und ein Bienenstock runterfällt und meinen kescher nehme dann geht es irgendwie nicht mit dem Fangen

Frage gestellt am 08. Dezember 2009 um 20:13 von wii007

2 Antworten

es braucht viel übung am bessten du schüttelst die bäume nur in der nähe von tom nook, tina und sina, museum,bei deinem haus und beim rathaus wel dort kannst du schnell in das haus flüchten weil wen du es bei einam fremden haus machst dan ist es möglich das sie nicht zuhause sind und du wierst gestochen:-(
aber du kannst sie auch gar nicht schütteln dan bleiben die wespen auch oben :-P aber wen du doch einmal gestochen worden bist dan kauf KEINE medizin sondern speichere das spiel und starte es wieder neu dan ist die schwellung auch weg^^

hoffe ich konnte helfen noch viel spass und glück bei deinem spiel

Antwort #1, 08. Dezember 2009 um 20:46 von Celi-3000

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?
danke jetzt gehts

Antwort #2, 09. Dezember 2009 um 13:30 von wii007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)