Verwandlungen (Gothic 2 - Nacht des Raben)

Ich bin gerade im Minental und will mich als Feldräuber verwandelt durch die Orks durchmogeln.
Wolf sagte ja, dass man das kann, aber Frage:

Wie kann ich mich wieder zurückverwandeln? Wenn ich speicher, wäre ich ja ein Feldräuber und wenn ich sterbe und wieder lade, wäre ich ja immer noch ein Feldräuber, also muss es ja ne Möglichkeit geben, wie ich mich selbst wieder zurückverwandeln kann. Hab schon versucht, die Karte aufzurufen, aber da ist dann das Spiel abgestürzt.

Kann mir da bitte jemand helfen?

Frage gestellt am 09. Dezember 2009 um 09:07 von Zockerbraut1

19 Antworten

du musst enter drücken, und noch was: wenn du dich verwandelt hast (egal in was), dann kannst du gar nicht speichern (probiers aus: drücke wärend du im tier bist esc und siehe da du kannst nicht laden, zurück kommst du wierder über esc).

Antwort #1, 09. Dezember 2009 um 15:26 von lui100

Ist das nicht so das die Orks Tiere sowieso nicht angreifen?
Also wenn du verwandelt bist greifen dich auf jedenfall keine Tiere an aber wenn du sie angreifst wehren sie sich natürlich.

Antwort #2, 10. Dezember 2009 um 16:34 von SilverWolf-DO

Nun, so ganz richtig ist das nicht. Verwandel dich mal in ein Schaf und lauf durch ein Rudel Wölfe. Ich glaube nicht, dass du das überlebst.
Habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber wenn du dir mal ansiehst, dass die Orks auch Schattenläufer angreifen, dann solltest du dich vielleicht auch nicht in einen Schattenläufer verwandeln. Das sicherste ist, wenn du durch die Orkreihen willst, verwandel dich in einen Warg oder einen Wolf, dann kann dir garantiert nichts passieren. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #3, 10. Dezember 2009 um 21:45 von gelöschter User

Ja ist klar Wölfe essen ja auch Schafe ^^
(mach ich auch immer XD)
naja aber mit der spruchrolle Wolf verwandeln oder eben warg greifen die einen nicht an.

Antwort #4, 11. Dezember 2009 um 00:03 von SilverWolf-DO

Feldräuber lassen die auch in Ruhe, habs ja ausprobiert^^

Bin ausm Minental wieder raus, hab jetzt auch die leichte Ritterrüstung an, hab aber trotzdem tierische Probs bei den Suchenden, da ist mein hp fast weg. ich krieg dich auch nur geklatscht, wenn ich die irgendwo an ner wand oder so festnageln kann xD

Antwort #5, 11. Dezember 2009 um 19:16 von Zockerbraut1

Ich würde dir raten, geh ihnen erstmal aus dem Weg, bis du Stärker bist.
Wenn ich mich richtig erinnere, dann bekommst du als Ritter doch auch Runen. Unter anderem ist da auch die Rune Magisches Geschoß bei. Tiere und Menschen kannst du damit zwar nicht verwunden, aber Magische Wesen, also auch die Suchenden.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #6, 12. Dezember 2009 um 00:36 von gelöschter User

Versuch ich ja, ist aber leider gar nicht mal so einfach.
Dadurch, dass ich Paladin bin, muss ich die Schreine reinigen, nur doof, dass beim Pass, bei Bengar´s Hof auch noch ein Schrein steht, da komm ich aber nicht ran, weil da direkt 2 Suchende stehen und solange ich diesen Quest nicht gemacht habe, komme ich mit dem Auge Innos nicht weiter. Pedro hat es ja gestohlen und die können mir nicht sagen, wo er das Auge hingebracht hat.

Wenn ich mich Recht erinnere, muss ich zuerst alle Schreine reinigen, bevor ich das zerbrochene Auge dann holen kann. Ist schon 5 Jahre her, wo ich dNdR gespielt habe.

Jetzt versuch ich aber erst mal, Jack´s Leuchtturm von den Banditen zu befreien und danach versuch ich, Dexter zu klatschen, dann hab ich ja den Quest mit den Waffenhändlern soweit ich weiß fertig. Ob das auch für den Quest mit den verschwundenen Leuten reicht, weiß ich leider nicht mehr. Hab zwar ein gutes Gedächtnis, doch alles kann ich mir leider auch nicht merken^^

Antwort #7, 12. Dezember 2009 um 10:05 von Zockerbraut1

Um an das Auge Innos zu kommen, musst du die chreine gar nicht reinigen. Spring von der Brücke vor dem Kloster und schwimm den Fluss entlang, dann folgst du einfach dem Weg...

Dexter hilft dir nur bei den verschwundenen Leuten, für den Waffenhändler musst du die Banditen hinter dem Jägerlager von Dragomir (weiß nicht ob der so heißt) in der Nähe der Taverne killen und dort eine Schriftrolle finden. Dort findest du auch einen Abschiedsbrief von Lucia.

Lange Erklärung, kurzer Sinn...

Antwort #8, 12. Dezember 2009 um 15:44 von Triton1994

Hmmmm, stand in dNdR an dem Banditenlager nicht ein Ork?

Antwort #9, 13. Dezember 2009 um 12:19 von Zockerbraut1

Die einzigen Orks, denen du als Nicht-Paladin in der neuen Welt begegnest kannst, befinden sich beim Portal in der Nähe von Khorinis und im düsteren Wald im Norden. Jedenfalls konnte ich bis jetzt keinen Ork bei einem der 4 Banditenlagern enddecken.

Antwort #10, 15. Dezember 2009 um 08:38 von Triton1994

Ok soweit ich weis sind um die Stadt Khorinis rum 3 Orks (also genau in der Nähe) Einer ist im Wald einer in der Höhle mit dem Portal und der andere ist wenn du mit dem früheren Lehrling von Bosper auf die Jagt gehst, in der Nähe.

Um mit dem auge Innos weiter zukommen musst du einfach die Banditen in der Lichtung nahe Bengars Hof killen.
Achja und die Banditen an der Brücke die auf dem Weg zur Taverne sind und dann noch die Banditen im Wald bei der Kräuterhexe Sagitta.

Und am besten killst du die Banditen bei dem Lager von Dexter mit einer ''Dämon beschwören'' Rolle.

Antwort #11, 15. Dezember 2009 um 13:28 von SilverWolf-DO

Die Banditen bei Dexter brauchte ich gar nicht zu klatschen. Die Wache hat mich halt gefragt, zu wem ich will, da hab ich Dexter gesagt und ich konnte rein, ohne, dass die mich angegriffen haben.

Mag sein, dass es daran lag, dass ich in der Diebesgilde bin, weiß ich nicht.

Auf jeden Fall hab ich dann mit Dexter gesprochen und den umgehauen, die anderen Banditen brauchte ich nicht klatschen, dass hat Greg erledigt.

Antwort #12, 16. Dezember 2009 um 12:18 von Zockerbraut1

Achja stimmt der kommt dann ja und will i.was sehen was Dexter dabei hatte ^^ .

Antwort #13, 16. Dezember 2009 um 15:13 von SilverWolf-DO

Um das Auge Innos zu holen, musst du doch gar keine Banditen killen?

Du musst es doch nur von dem Steinkreis der Feuermagier im dichten Wald im Norden holen, dann die Addon World durchspielen und mit vereinten Kräften an genau diesem Steinkreis das Auge zusammensetzten lassen...

Dexter musst du für die Addon World "bestehlen", die du machen musst, damit Vatras für die Zusammensetzung Zeit hat.

Antwort #14, 21. Dezember 2009 um 16:21 von Triton1994

Nein Triton muss man nicht, aber darum gings garnicht ^^
Sondern es ging darum das man bei der Quest ''Waffenhändler''
die drei Banditengruppen killen muss.

Antwort #15, 21. Dezember 2009 um 23:40 von SilverWolf-DO

Dafür muss man doch nur die in der Nähe des Jägerlagers killen. Dort findet man dann die Schriftrolle "Lieferung", wo drin steht, dass Fernando die Waffen verkauft hat. Damit geht man jetzt zu Vatras...

Bei den anderen Banditenlagern findet man nur Lucias Abschiedbrief und ihren Liebhaber.

Antwort #16, 23. Dezember 2009 um 14:54 von Triton1994

Stimmt aber wenn du noch den Ring (Ring vom Überseehändler Araxos) und den Degen der Banditen hast und den dann dem Proviantmeister Martin bringst bekommst du mehr Erfahrungspunkte.
Aber stimmt schon um die Quest abzuschliessen brauch man nur die Schriftrolle ''Lieferung'' .

Antwort #17, 28. Dezember 2009 um 21:06 von SilverWolf-DO

aso, das wußte ich auch noch nicht...

Ich glaub das ist die längste Antwortenkette bisher...

Antwort #18, 02. Januar 2010 um 10:36 von Triton1994

XD stimmt ^^
Ich hab auch noch mal ne Frage...
Kann man in der Datei einstellen wie viel Blut (spritzt)wenn man Gegner schlägt?
Oder gibt es irgendeinen Blut-Cheat?

Antwort #19, 03. Januar 2010 um 13:05 von SilverWolf-DO

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)