Wie komme ich durch den Nebel in der nord-westlichen Karte? (Zelda Phantom Hourglass)

Ich komme nicht durch den Nebel?

Frage gestellt am 11. Dezember 2009 um 20:08 von KingAidan

2 Antworten

Du musst auf die Insel vor dem Nebel, also noch im südlichen Teil, aber erst brauchst du eine Kanone von der Kanoneninsel um den Stein zu sprengen wo auf der Karte das Loch ist. Dann musst du auf die Insel(ich glaube sie heißt Molunde)gehen. Auf der Insel ist eine Höhle, aber erst musst du in das Haus vor der Höhle. Dann erst kannst du in die Höhle, in der Höhle ist ein Refugium. In dem ersten Refugium wird gesagt, es gibt auch noch ein zweites Refugium. Wenn su schon die Spaten hast, musst du in der nähe von dem Haus mit der Höhle vor einer Palme schaufeln. Und im zweiten Refugium ist dann eine Karte an der Wand, wo der weg durch den Nebel eingezeichnet ist.

Antwort #1, 12. Dezember 2009 um 08:23 von mice

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
Danke!

Antwort #2, 12. Dezember 2009 um 13:54 von KingAidan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)