Warum ruckelt es? (Crysis)

hi
hab folgendes problem: crysis ruckelt bei mir auf der eintsellung hoch unheimlich?woran liegt das ?
hier mal meine daten:
geforce 8800GTS
intel core 2 cpu
6600 ; 2,40 GHz
2 gb RAM

hoffe ihr könntm mir weiterhelfen

Frage gestellt am 29. März 2008 um 12:37 von bling

15 Antworten

Hmm ich würde sagen Grafikkarte oder Prozessor.

Ich vermute, dass es an der Grafikkarte liegt, da mein Prozessor die gleiche Leistung hat , aber das Spiel einwandfrei funktioniert.
Um den Prozessor auszuschließen kannst du ihn ja mal übertakten ( nur zum test).

Möglicherweise kann es auch am Arbeitsspeicher liegen, schau mal nach welche Taktrate(Mhz) der hat, vielleicht ist er zu langsam.

Für die Grafikkarte fällt mir grad keine möglichkeit zum testen ein...

Wenn du dir die Arbeit ersparen willst kannst du auch einfach die Grafikleistung auf mittel runterstellen.

Antwort #1, 29. März 2008 um 13:05 von gelöschter User

hmm danke ich werds mal versuchen...

nur ich hab den pc ers seit ca.2 monaten ...

td danke

falls ein anderer noch i-eine idee hat-immer her damit

Antwort #2, 29. März 2008 um 13:17 von bling

zu deiner frage: mit 2.4 GHz

Antwort #3, 29. März 2008 um 13:18 von bling

Dieses Video zu Crysis schon gesehen?
ich hab ungefähr den selben pc wie's du, nur meine grafikkarte ist eine stufe drunter oder so.
hab die grafik auf mittel, nur in gebäuden hat mein rechner leichte probleme

Antwort #4, 29. März 2008 um 18:57 von molotow

dann hast du bestimmt vista und spielst Crysis mit
DirectX 10 , unter DirectX 9 läuft es viel schneller.
da gibts bestimmt eine verknüpfung.
wenn du im spiel auch sehr hohe oder ultra details
einstellen kannst siehst du es auch (geht nur mit
DirectX 10)

wenn du schon unter DirectX 9 spielst:
-zu hohe auflösung (1024*768 sollte besser gehen)
-zu hohes Antialiasing eingestellt (im spiel oder unter
windows beim Grafiktreibermenü)

Antwort #5, 29. März 2008 um 19:12 von gelöschter User

Also tut mir Leid ich misch mich nochmal mal kurz ein, es funktioniert bei mir super... sytem:
Windows Vista Home Premium
2Gb Arbeitsspeicher
Nvidia 8800GTX
Auch den 6600 mit 2*2,4Ghz(auf 2*2,7 übertaktet, aber erst nach dem ich schon eine ganze Weile Crysis gezockt habe)
Ich spiele bei:
Hoch mit direct x 10
Auflösung 1680x1050 ruckelfrei es hat nur einmal geruckelt und das war als das Gebäude in dem ich war von Panzern beschossen wurde

Antwort #6, 29. März 2008 um 20:06 von gelöschter User

oha...da bin ich ja mal gespannt...mein rechner kommt diese woche, ist fast der gleiche...nur halt wie oben geforce 8800GTS mit 680 MHZ...

aber nur XP, also kein directX 10 ...wobei mein kumpel (PC experte am studieren) meinte, wenn man nicht die höchste stufe einstellt, nimmt der so wie so directX9 automatisch...

also wird das nix mit höchster stufe und ruckelfrei ? :( mist...

Antwort #7, 01. April 2008 um 11:46 von Gsus

ich würd sagen es ist der arbeitsspeicher. guck mal ob der auch genügend mhz hat. man kann nich genügend vom arbeitsspeicher haben.

schade, dass man mit xp nich die beste auflösung hat :-(

Antwort #8, 01. April 2008 um 16:23 von Souper

ich hab 2.4 GHz-das müsste doch eig. reichen...

Antwort #9, 01. April 2008 um 18:42 von bling

@ bling : auf mittel und niedrig läufts aber flüssig ?
sonst kanns auch an der soundkarte liegen bzw.
EAX 4 eingestellt oder zu viele Hardwarekanäle
Und du hast Vista ?

Antwort #10, 01. April 2008 um 23:16 von gelöschter User

arbeitsspeicher wird bei xp so wie so nur bis ...ich glaub 3,25 GB unterstützt, alles andere ist unnötig, aber crysis ist eins der wenigen spiele die z.b. den quad-core gut auslasten...die leistung des spiels an sich ist dann bei 98% (guter quad-core) bei einem duo-core erreicht man eine 65% auslastung...steht jedenfalls mal so im wiki :)

Antwort #11, 02. April 2008 um 10:39 von Gsus

@kingpin:ja ich hab vista un auf mittel läufts perfekt-

Antwort #12, 03. April 2008 um 14:12 von bling

Ist mir unerklärlich...welche version der 8800GTS hast du ?
hat die den G92 ?

ich hab fast den gleichen rechner:

Duo Core 2,66 MHZ
8800 GTS Alpha Dog (678 MHZ) XXX
2 GIG Ram
XP
...bei mir macht der bei empfohlenen system alles auf hoch (höchste geht ja nicht wegen directx10) ...ruckelt kein stück obwohl ich antialising hoch gestellt hab...

wenn du dich damit auskennst..übertakte die grafikkarte ! ist bei der sehr sehr gut möglich !

du kannst mit 3dmark06 (google findet es sofort) 560 MB free download...also damit kannst du die leistung deines rechners testen...und gucken wo ran es liegt..

evtl. zu schwaches netzteil (empfohlen von Nvidia 400 ...aber meine z.b. ist empfohlen mit 600 W)

wie gesagt, bei mir ruckelt nichts...

Antwort #13, 09. April 2008 um 10:50 von Gsus

also die 8800gts müsste für hoch-einstellungen vollkommen reichen.auch wenn sie nur in der 320mb gddr3 ausführung ist,da gddr3 schneller getaktet ist. noch ne frage:kann cih crysis mit dem intel core 2duo e4400 (2mal 2ghz),800mhz getakteten 2 gb arbeitsspeicher und ner nvidia geforce 8800gts auf hoch spieln?

Antwort #14, 10. April 2008 um 15:14 von STYLAR

Vielleicht hast du es ja zu hoch eingestellt bei deiner Grafikkarte würde ich auf mittel ummstellen dann rukelt es vielleicht nicht mehr so oft.

Antwort #15, 10. April 2008 um 19:20 von julian91

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crysis

Crysis

Crysis spieletipps meint: Die Grafik setzt neue Standards. Die Inszenierung ist hollywoodreif, die Dramatik atemberaubend. Der definitiv beste PC-Shooter 2007! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis (Übersicht)