Bruhtmutter (Dragon Age)

hy erstmal

ich bin jetz in den todesgräben und muss sohne bruthmutter killen ich hab es auch schon voll oft probiert aber ich verreckk immer könnt ihr mir helfen

Frage gestellt am 18. Dezember 2009 um 21:58 von homie1

7 Antworten

Lvl am besten erstmal oder hol dir viele Wundumschläge.

Antwort #1, 18. Dezember 2009 um 21:49 von lolmacher

hab ich ja schon aber die verrecken immer voll schnell voll kacke

Antwort #2, 18. Dezember 2009 um 22:01 von homie1

ich hatte schon mal so ne frage! ;)


also doch am bessten sind Wundumschläge hatte so 80 dabei was natürlich nicht nötig ist so viele mit zu nehmen! aber paar brauchste schon! naja sonst geht doch das dann ganz gut! gscheide waffen in die hand dann gehts schon! :D

Antwort #3, 18. Dezember 2009 um 23:14 von JasonVoorhees

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?
Gruppenaufstellung und Taktik ist alles. Ich zitier mich mal selber, ging da zwar um Flemeth aber der Gegner iss völlig wurscht.

Tank ist Englisch für Panzer. Das bedeutet in Spielen das ist derjenige der keinen Schaden macht und immer der dumme ist der volle Kante auf die Glocke bekommt :o). Er sorgt dafür das die anderen eben keinen Schaden bekommen er beschützt die Gruppe. Solang er überlebt. Er sollte immer die beste verfügbare Rüstung Tragen. z.b die DLC Blutdrachenrüstung oder aus dem DLC Wächter Festung die Rüstung des Wächterkommandanten sind nen guter anfang. Zur Not tuts natürlich ne normale Plattenrüstung.
Bei DA:O ist die einzige Rolle die ein Tank effektiv spielbar macht ein Krieger mit Einhand+Schild Skillung. Die Normalen Krieger Talente natürlich Pflicht. Unter den Kriegertaleten sind z.b einige durch die hält der Tank mehr aus, oder soetwas wie Bedrohen, Verhöhnen. Diese 2 Skills z.b sorgen dafür das die Gegner ihn angreifen und keinen andern der Gruppe. Die Einhand+Schild skills sorgen dafür das er mächtig was aushält. Als Spez empfehle ich für den Tank Champion und Templer. Die Sorgen dafür das er normale und magische Attacken gut wegstecken kann.

DPS: Damage per Second das sind eben die Leute die aua machen.

Ausgewogene Gruppe ist sehr wichtig. Die beliebteste und vorallem nützlichste Gruppenaufstellung ist
1 Krieger Tank.
1 Nahkampf DMG Dealer Schurke oder OffTank ( Offtanks sind Krieger die aber auf Damage Spezialisiert sind in dem Fall 2 Hand waffe oder 2 1 hand waffen mit den spez Berserker und Plünderer ).
1 Fernkampf DMG Dealer Vorzugsweise ein DPS Magier aber nen Bogenschütze tuts auch.
Und als letzes 1 Heiler. Der kümmert sich vorwiegend um den Tank. Wenn der Tank alles auf sich zieht und auch noch am leben bleibt ist die halbe Miete bezahlt.

Antwort #4, 19. Dezember 2009 um 06:56 von Arandur

Buffs(Stärkungszauber/effekte): Chars mit Giftherstellung können ihre Waffen vergiften mit unterschiedlichen effekten, Hilft + mehr Schaden. Magier haben Skills zum verstärken der Gruppe ( erhöhte resistenzen, mehr hp, mehr geschwindigkeit etc etc ) Skills genau betrachten hilft auch hier enorm.
Salben ( im spiel gibt es salben die erhöhen die Schadensresistenzen gegen ein element ) Schau was Flemeth für element schaden macht.. als Drache sag ich ma pauschal feuer aber das ist nur geraten. Schluck mindestens mit dem Tank vorm kampf so eine resisalbe, wenn du genug hast lass alle eine nehmen.
Heiler Entlastung: Um den Heiler zu entlasten Wundumschläge. DEr Heiler kümemrt sich um den Tank, kriegt ein anderer ein bisschen was ab, Mana sparen und umschlag einwerfen. Wenns beim Tank zuviel Schaden wird, mit umschlägen zwischenheilen. Wenns mana knapp wird heiler, Manatränke schlucken, mit dem Tank umschläge nutzen um mana beim heiler zu sparen.

Nutze ausserdem die Taktieinstellungen für jedes Mitglied. Manuell nach Erfahrung ist zwar besser aber die Standardeinstellungen jeweils tuns auch erstmal.
Pausiere den Kampf, Richte die Gruppe neu Aus, achte drauf was der Gegner wann wie macht und reagier entsprechend.

Wie du siehst gibt es viel was man optimieren kann. Lass dich aber nicht entmutigen. Das kommt alles mit der Erfahrung. Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen.

Antwort #5, 19. Dezember 2009 um 06:57 von Arandur

Hohl dir nen guten Trainer und Cheate!

Antwort #6, 28. Dezember 2009 um 18:25 von Ingepunk

Super Antwort. Iss zwar jedem selber überlassen in offline spielen aber gibt ja durchaus noch Leute die wollen ein Spiel schaffen ohne Cheats.

Antwort #7, 29. Dezember 2009 um 14:56 von Arandur

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)