spieler Form (Fifa 10)

Meine spieler sind immer mit dem pfeil nach unten wass kann ich machen dammit es nach oben geht

Frage gestellt am 20. Dezember 2009 um 23:19 von nicolas10

3 Antworten

jeder sollte oft zum einsatz kommen und sollte dabei gute leistungen zeigen...
wenn die verletzt sind dann ist es imma bei rot dann kannst du nichts machen^^

Antwort #1, 21. Dezember 2009 um 00:12 von cristianoronaldo05021985

Also ich mache das beim Stürmer immer so:

Ich fing mit BVB an und mein Sturm war erst total schlecht! Ich habe Barrios und Großkreutz im Sturm und beide hatten roten Pfeil nach unten.
Dann bin ich mit Barrios angefangen:
Ich habe den Stürmer Trainer um eine Stufe erhöht. Danach hab ich versucht, nur auf Barrios zu spielen, damit er sehr, sehr viele Tore schießt. Das hat dann auch geklappt. Nach 3 Spielen, wo er in jedem 3 Tore gemacht hat, war der Pfeil dann grün und schräg nach rechts oben. Danach habe ich dass mit Grosskreutz gemacht.

Im Mittelfeld mach ich das immer so:
Ich spiele mit João Moutinho auf der echten Seite und auf der linken Seite mit Blaszczykowski. Im ZOM spielt Hamsik und im ZM Hajnal (muss sich erst an die Position geweben). Hamsik und Hajnal hatten ein wirklich starkes Formtief. Ich habe versucht, dass sie immer möglichst viele Zweikämpfe gewinnen und fast alle Pässe ankommen. Manchmal haben sie auch noch Tore geschossen. Bei den Flügelspieöern müsst ihr zusätzlich noch versuchen, dass viele Flanken ihr Ziel finden (also einen von euren Mitspielern). Im ZM darauf achten, dass viele Pässe ankommen. Zusäzlich könnt ihr noch Distanzschüsse abgeben, die manchmal zum Tor führen.

In der Abwehr mache ich es so:
Meine Innenverteidigung besteht aus Subotic und Hummels. Linker Verteidiger ist Schmelzer und rechter ist Richards. Sobitic hatte super Form, die bei mir auch nicht fällt! An dieser Stelle empfehle ich ihn auch noch! ;)
Hummels, Schmelzer und Richards hatten zum Teil Formtief und alle drei hatten orangen Pfel schräg nach unten links. Also keine gute Form. Ich habe den Fitnesstrainer und 3 Stufen erhöht und den Abwehrtrainer und 1 Stufe. Danach habe ich darauf geachtet, dass die Spieler keine Gelbe Karte kassieren und fast alle Zweikämpfe gewinnen und die Bälle gut ins Mittelfeld weitergeleitet werden!

Beim Torwart so:
Hier geht es am leichtesten meiner Meinung nach:
Erst hatte ich Weidenfeller im Tor, dann jedoch Sergio Asenjo gekauft.
Einfach nur drauf achten, dass die Abschläge bzw. Abstöße ankommen und der Torwart gut hält.
Zusätzlich noch den Torwarttrainer hochstellen.
Achja und ihr könnt euren Torwart Elfemeter schießen lassen. Das klappt auch gut, wenn das Formtief beendet werden soll (gegebenfalls der Torwart trifft ;D).
So und denk dran, dass die Spieler gute Spielerbewertungen erhalten und den Fitnesstrainer am besten ganz am Anfang vom Managermodus auf Stufe 10 stellen!
Hoffe ich konnte euch helfen!

Copyright by C_Ronaldo360

Antwort #2, 21. Dezember 2009 um 19:19 von C_Ronaldo360

vielen dank

Antwort #3, 23. Dezember 2009 um 12:11 von nicolas10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 10

Fifa 10

Fifa 10 spieletipps meint: Die Vorankündigungen, Bilder und Videos lassen einen vor Ehrfurcht fast vergessen, dass es sich nur um ein Spiel handelt. Aktueller Eindruck: gut Artikel lesen
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 10 (Übersicht)