Sowjet Kampagne Ich brauche hilfe (AR 2)

Ich bin bei den sowjets bei der mission wo man mit drei tesla troopern den eifelturm elektrisieren muss angelangt
ich weis aber nicht wie ich da weiter kommen soll?

Kann mir jemand helfen?

Frage gestellt am 21. Dezember 2009 um 14:27 von Paktel

2 Antworten

Du musst mit den normalen Soldaten von Haus zu Haus gehen und aus den Fenstern schießen. Da sind ja Fäasser/Kisten, die explodieren und dir die Arbeit erleichtern. Danach den Rest erledigen und immer so weiter. Wenn du Kisten und so zu Fuß beschießt, geh nicht zu nahe ran, da dadurch etliche Leute getötet werden. Auf diese Art kannst du auf dem Platz oben auch die Panzer erledigen.

Immer wieder Soldaten nachbauen. Auch ein paar Teslaleute.


Ehe du den Eiffelturm elektrisierst, erst alle Feine töten.
Es kommt ja auch ein paar mal Nachschub für dich.
Wenn das alles erledigt ist, mit den Teslatroopern zum Eiffelturm gehen. Als Nachschub kommen ja ein paar Teslatrooper dazu, das ist gut, wenn du nicht mehr genug davon hast.

Besser kann ich es dir nicht erklären.
Ich hiffe, es hilft dir ein bisschen.

Antwort #1, 23. Dezember 2009 um 12:37 von gelöschter User

nimm am bessten den ölturm ein der in der nähe deiner kasenre ist dann hast du unendlich kohle(geld)

Antwort #2, 16. Februar 2010 um 19:21 von Tobias005

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Alarmstufe Rot 2

AR 2

Alarmstufe Rot 2 spieletipps meint: Abgedrehtes Echtzeit-Strategiespiel, das sich selber nicht so ganz ernst nimmt. Gute Missionen, witzige Videos, aber etwas kurz. Artikel lesen
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AR 2 (Übersicht)