kann mir BITTE irgendjemand helfen? (Zelda Spirit Tracks)

hallöchen...bin immer noch im schneetempel beim endgegner...schaffe nur die ersten zwei zu besiegen die letzten drei mal schaffe ich nich...das iss zum heulen...ksnn mir bitte irgendjemand helfen?danke im voraus...

Frage gestellt am 26. Dezember 2009 um 10:48 von kuschl

3 Antworten

ich schätze du meinst mit:letzten drei.Das wo der typ die stäbe umhaut (feuer,eis) da spuckt er nacher die elemete auf den boden da musst du einfach den bumerrang reinwerfen

Antwort #1, 26. Dezember 2009 um 11:15 von ethan666

Bonjour Kuschi,
auf zu Magier Eisflamme.
Er wechselt zwischen zwei Formen. In der ersten ist er ein einzelnes Monster, das Dich mit Feuer und Eisangriffen bekämpft. Wenn er blau ist, halte großen Abstand und laufe ständig im Kreis. Weiche der Attacke dann mit einer Seitwärtsrolle aus. Den Flammen kannst Du durch wegrennen leicht entfliehen. Du musst immer das entgegengesetzte Element anwenden. Ist er blau, benutze Feuer und wenn er rot ist, verwende Eis. Dazu fliegst Du einfach mit dem Bumerang über die jeweilige Fackel und ziele dann auf ihn. Nachdem er getroffen ist laufe schnell zu ihm und schlage so oft mit dem Schwert auf ihn ein wie Du kannst.
Wiederhole dies noch einmal und er sollte sich in zwei kleine Fledermäuse aufspalten. Einen davon musst Du mit Feuer und den anderen mit Eis treffen. Wähle ein Element aus und feuere es auf beide. Der eine, der nicht reagiert, benötigt dann noch das andere Element. Sie formen dann wieder den Magier Eisflamme, der sofort beide Fackeln zerstört.
Der Kampf wiederholt sich dann noch einmal und seine Attacken werden sich nicht ändern. Du musst darauf achten, dass Du nur die Flammen benutzen kannst, die er selbst auf den Boden speit. Er wechselt nicht immer sofort das Element, also warte bis der das richtige Element angenommen habt. Nach zwei Treffern teilt er sich wieder auf. Die kleinen Fledermäuse werden dann sechs kleine Flammen auf Dich speien. Benutze jetzt wieder ein Element auf beide und dann das zweite auf denjenigen der noch steht. Danach musst Du noch einmal die normale Form treffen und der Magier ist besiegt. Hast Du es geschafft, nehme den Herzcontainer aus der Truhe und steige in das blaue Licht. Kehre dann mit dem Zug zum Turm der Götter zurück.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte. Wünsche Dir noch frohe Weihnachten und viel Spaß beim spielen.
Au revoir, Uwe

Antwort #2, 26. Dezember 2009 um 11:07 von uweudoriedel

Salut kuschl,
hier das versprochene Video mit dem Endkampf. Hoffentlich hilft es Dir.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend viel Glück.
Liebe Grüße, Uwe

Antwort #3, 26. Dezember 2009 um 20:29 von uweudoriedel

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Sich als Spieleentwickler einen Namen machen ist eine feine Sache. Einem Spiel einen Namen zu geben, der hinterher zur (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)