Was ist eure Meinung zum Online (Modern Warfare 2)

ich find
es gibt einfach viel zu viele camper und die maps wurden auch noch dementsprechen aufgebaut für die noobs was meint ihr ?

Frage gestellt am 29. Dezember 2009 um 21:47 von edim

6 Antworten

auf der einen seite finde ich camper voll fürn arsch. Auf der anderen seite denke ich mir warum gibt es denn wohl Snipergewehre? Und das gute ist du siehst ja noch von wo du abgeschossen wirst.

Antwort #1, 29. Dezember 2009 um 22:07 von AnHaMstEr

In meinen Augen ist der Camper der Sieger,der fünf Abschüsse macht und nicht getroffen wird.
Und nicht so ein Spinner der herum rennt,23 Abschüsse hat und wurde 26 mal abgeschossen.
Mein Problem ist, das ich der Spieler bin den ich spiel,und will nicht getroffen werden.
Werde ich aber zuoft abgeschossen gehe ich mit meiner Striker auf jagt,oder nur Messer.
Dann sollte man bedenken das man am Anfang im Onlinemodus nicht die Ausstattung wie bei Level 70 hat,also campen.

Antwort #2, 29. Dezember 2009 um 22:14 von Lucky1974

Hab es schon mal i-wp geschrieben.
Als Beispiel:Ein guter Spieler bekommt einen Score von 40:3(ohne Campen)also gun and run.
So der Camper sitzt in einer Ecke oder einem Haus mit Claymores bekommt den Harrier ohne was zu machen und bekommt 2-3 Kills da die Typen ja dann um das Haus rumstehen,bekommt dann noch n Kill mit n Claymore oder n Granate und schon hat er ohne sich anzustrengen und ohne physische Kills einen Chopper Gunner und bekommt dann wahlweise die Nuke oder auch nicht!Aber das ist egal die Kdr des Campers ist immer(!) besser als die vom guten Spieler.
Wie schon gesagt, die MP-Entwicklung basiert auf Campen nur da liegt das Problem wenn man Gamebatteles spielt sieht man sofort ohne Campen gehts nicht.
Dazu kommt ja noch das die Maps so klein sind!

Antwort #3, 30. Dezember 2009 um 13:42 von hitman1000

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Kleiner Tipp gegen Camper. Die haben eigenlich immer die selben Plätze.
Eigentlich kommt man immer von 2 Richtungen an sie ran. Nur wenn es 2 Sind die sich gegenseitig ansehen können, und auch hinter den anderen, wird es schwierig.
Gute waffen sind: Herzschlagsensor (wenn die sich von einem Platz zum anderen bewegen)
splittergranaten und Granatenwerfer (dafür muss man die nich sehen und die einen auch nich)
Rauch und thermal (ihr geht in den Rauch und feuert aus dem Rauch heraus).
P.S. ich mag sie auch nich, kann sie aber verstehen.
Campen ist super für die Kill/Death, aber wer guckt da schon drauf. Mehr abschüsse kriegt man so meistens nich.

Antwort #4, 30. Dezember 2009 um 13:53 von puddywuddy

Es geht doch haupsächlich um den spaß

Antwort #5, 30. Dezember 2009 um 14:32 von AnHaMstEr

also es is doch besser etwas ruhiger da zu spielen anstatt die ganze zeit abzufucken ich bin lvl 40 werde gespammt überlege sniper+campen oder m4 und rennen nehm ich die m4 und renn los schon kommt ein hund mit nen granaten werfer schon tot nochma die m4 wider tot das regt eienen schon auf deswegen campe ich auch meist aber nur mit sniper!

Antwort #6, 30. Dezember 2009 um 15:49 von TolgaundCem

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)