gta 4 kaufen verwirrt :-( (GTA 4)

ich hab im internet ein günstiges angebut für gta 4 bekommen 15 euro aber es kommt aus der u.s.a.ich finde des es ein hammapreis ist . so die frage sollte ich es mir kaufen ? denn ich bin ein bisschen skeptisch dann mit den installierungen und regristirungen bei windows live und so .Soll ich es mir kaufen ?

danke im vorraus . Freue mich auf schnelle antworten :-)

Frage gestellt am 29. Dezember 2009 um 22:58 von oigres

16 Antworten

PS: es is mir egal ob es auf englisch ist ich kann englisch gut verstehen.

Antwort #1, 29. Dezember 2009 um 22:59 von oigres

Man kann die Sprache sowieso ändern.

15 Euro sind jedenfalls ein sehr gutes Angebot, ich würde sicherlich zuschlagen, und auf deinem Laptop wird das Spiel ja laufen.

Antwort #2, 30. Dezember 2009 um 00:04 von gelöschter User

na ja wenn dir egal ist dass diese Programme installiert werden, kannst du kaufen:

1) Rockstar Social Club - Registartion nötig, und zwar Name, Adresse und Telefonnummer
2) Games for Windows Live - Registrierung
3) Vista Service Pack 1 notwenidg, etwa 700 MB gross, XP SP 3 notwenig
4) Sony DADC SecuROM - ist ein Kopierschutz
5) Adobe Flash
6) Microsoft .NET Framework
7) Internet Explorer
8) DirectX

Antwort #3, 30. Dezember 2009 um 10:03 von supermana

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
http://www.amazon.de/review/R63DCOF1RIKG

ich zitiere ein Teil:

"Wenn Sie eine Verbindung mit dem Internet bei Nutzung der Software herstellen, "kann es sein, dass der Lizenzgeber Informationen von Hardware Herstellern oder Plattformbetreibern (Microsoft, Sony usw) erhält und automatisch bestimmte Informationen von Ihren Computer ... sammelt. Diese Informationen kann z. B. Benutzeridentifikationsmerkmale (wie Spielerbezeichnungen und Bildschirmnamen), Spielstände, Spielerfolge, Spielleistung, BESUCHTE ORTE, FREUNDELISTEN, HARDWARE MAC ADRESSE, INTERNETPROTOKOLL-ADRESSE und IHRE BENUTZUNG VERSCHIEDENER SPIELFEATURES enthalten. ALLE Informationen, die der Lizenzgeber sammelt, SOLLE? anonym sein und Ihre Identität nicht preisgeben oder persönliche Information darstellen; sollten Sie jedoch PERSÖNLICHE INFORMATIONEN in Ihren Benutzeridentifikationsmerkmalen aufnehmen (z. B. richtiger Name), werden auch solche persönlichen Informationen AUTOMATISCH WEITERGEGEBEN und wie beschrieben GENUTZT.

Die gesammelten INFORMATIONEN können durch den Lizenzgeber auf öffentlich zugänglichen Internetseiten eingestellt, mit Hardware-Herstellern, Platformbetreibern und mit den Marketingpartnern des Lizenzgebers geteilt oder für jeden anderen gesetzmäßigen Zweck verwendet werden."

Ob es um GTA 4 handelt?

Antwort #4, 30. Dezember 2009 um 11:50 von supermana

nur mal so bei solial club muss man nich seine numer angeben man kan das muss man aber net

Antwort #5, 30. Dezember 2009 um 12:18 von gelöschter User

@ supermana: As I said:

1) Nötig, wenn du online spielen willst, ist ja auch klar. Aber alles, was du bei der Registrierung angeben musst, sind Account-Name, Passwort, Staat, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse. Das muss man bei fast jeder Registrierung im Internet angeben. Telefonnummer kann man angeben, muss aber natürlich nicht.

2) Wenn du online spielen willst, ja.

3) Und? Bringt bessere Systemleistung und Bugfixes, also nur Vorteile. Außerdem ist das SP2 für Vista 60MB groß, das SP3 für XP nur 30MB.

4) Ja, leider, aber den hat heutzutage auch schon fast jedes Spiel.

5) Benötigst du so und so, ohne Flash siehste auch nur die Hälfte im Internet, z.B. YouTube ohne Videos geht ja auch nicht.

6) Normale Software, die für viele Anwendungen benötigt wird, damit sie laufen.

7) Hat ja eh jeder vorinstalliert ...

8) ... genauso wie das. Ohne DirectX läuft überhaupt kein Spiel.

Zu deinem zweiten Beitrag:

Na ist doch egal - dann schreibst du persönliche Informationen eben nicht in das öffentliche Profil. Außerdem wird hier mit "weitergeben" gemeint, dass andere Spieler es sehen - das kannst du auch, indem du die GamerCard eines anderen Spielers ansiehst.

Antwort #6, 30. Dezember 2009 um 12:51 von gelöschter User

@ Dominik_Mydlil
zum meinen 1. B.:
ich hab nix gegen die Programme, nur ich wollte einfach sagen was installiert werden muss, es gibt ja Leute, die sagen z. B. "Securom kommt für mich nicht in Frage", obwohl - da gab es Fälle mit Securom wo die Leute die Entwickler bzw. Publisher verklagt haben, ich meine in den USA - es war EA, kann aber sein dass es andere Version von Securom war.

zum meinen 2. B.:
ich muss sagen die Nutzungsbedingungen sind schon nicht ohne, okay man muss sich registrieren, aber nur das, wenn ich mich nicht irre wird da viel Zeug gesammelt, was mit Registrierung nix zu tun hat.

Antwort #7, 30. Dezember 2009 um 13:34 von supermana

Niemand wird dich auf der Straße angaffen weil du GTA IV spielst, zum Beispiel. In so einem Fall, dass sich der Entwickler nen Stand am Wochenmarkt aufbaut und Registrierungs- und persönliche Daten verkauft, würde ich mir kein Spiel kaufen. Aber fast alle Entwickler und Publisher verkaufen es an andere Firmen, und das geht niemals über ne Werbe-Mail hinaus, und die kann man durch nen simplen Filter blockieren ;)

Securom ist auch son Müll-Kopierschutz, da haste Recht. Ich mein, ich hab nix gegen Kopierschutz, aber wenn, dann soll er auch bei allen anständig funktionieren, was SecuROM nicht tut, deswegen boykottieren ihn alle. Bei mir funktioniert er einwandfrei, deswegen ist es mir egal, wie tief er im System verschanzt ist, solange alles rund läuft und er kein Virus ist.

Wenn ich mich auf ner Website registrier, dann mach ich das auch nur auf Websiten, von denen ich weiß, dass sie vertrauenswürdig sind. Und bei Websites, denen ich (und jeder andere auch) absolut trauen kann, z.B. Spieletipps.de, Wikipedia, YouTube, Google, etc., gebe ich auch schon mal persönlichere Infos preis. Viele Leute machen das gerade bei Google nicht, aber ich traue denen. Zudem gehört das ja auch zum Geschäft dazu, dass Google Daten sammelt. Mir ist's egal, denn das weiß keiner außer der Google-Server.

Antwort #8, 30. Dezember 2009 um 15:27 von gelöschter User

hm, wenn es nur werbelmails kommen dann kann ich es akzeptieren, was Securom angeht, das ist Müll, ich hab mal gelesen, dass dadurch PC verlangsamt wird, und es kann zu Abstürzen d. PCs führen, wie auf immer, in Zukunft werde ich keine Spiele mit Securom kaufen, das Problem ist aber dass Hersteller nur schreiben, dass die Spiele kopiergeschütz sind, man erfährt nicht um welchen Kopierschutz es sich handelt.

Antwort #9, 30. Dezember 2009 um 16:22 von supermana

eine frage. hat das spiel bugs wie es berichtet wurde? z.B. beim zweitem starten grafikfehler ist.

Antwort #10, 30. Dezember 2009 um 17:01 von Sascha22

@ Sascha22
bei dem kerl hier schon (1.33 - 2.54 Minute) : &feature=related
allerding hat er nicht so guten PC:
C2D 6600, GF 8600 GTS 256 MB, 3 GB RAM, Win XP
ob es daran liegt?

Antwort #11, 30. Dezember 2009 um 17:31 von supermana

das tolle ist wenn der Verpackung nich draufsteht, dass Securom drin ist kannst du es zurückgeben,

Antwort #12, 30. Dezember 2009 um 18:15 von gelöschter User

sry nicht aus u.s.a sondern aus indien.also soll ich es mir jetzt holen ?

Antwort #13, 30. Dezember 2009 um 19:42 von oigres

@ oigres
und wenn GTA auf indisch ist, was dann, ich glaube kaum dass du indisch kannst.

Antwort #14, 30. Dezember 2009 um 22:07 von supermana

Bei GTA war schon immer und wird auch immer sein, dass die Sprachausgabe auf English ist, sonst hört es sich sch** an :P

Aber die Untertitel kannst du dir in den verschiedensten Sprachen dazuschalten, u.a. auch in Deutsch.

@ Sascha22: Nicht, wenn du den aktuellen Patch und Grafikkartentreiber benutzt.

@ oigres: Ich würds mir sicherlich holen!

Antwort #15, 30. Dezember 2009 um 22:35 von gelöschter User

THX. bei mir müste das klapen mein pc ist relativ neu und wens nichr klapt aufrüsten:D

Antwort #16, 30. Dezember 2009 um 23:01 von Sascha22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)