Bitte schnell Antworten!Kolobok und Monolither (Stalker - Call of Pripyat)

Hallo erstmal,
ich wollte als erstes wissen in welcher anomalie oder in welchem anomalie-typ ich denn das sch... kolobok artefakt finde.
als zweites wüsste ich gern wie man die monolither in die janow-station bringen kann.ich hab schon alle missionen in dieser region gemacht die ich kriegen konnte.außer dass mit gari versteht sich.BITTE HELFT MIR! ich will die monolither mitnehmen!

Bitte schnell antworten!

Frage gestellt am 30. Dezember 2009 um 15:55 von soeren12

25 Antworten

kolobok ist nichts anderes wie fleischklumpen der müsste leicht zu finden sein warte einfach auf ein paar emisionen ab dan suche mal die anomalie gebiete ab ich denke in der ersten welt müsste es ihn geben also nich vergessen is nur der fleichklumpen^^

Antwort #1, 30. Dezember 2009 um 16:17 von slimy

die 2 frage is auch sehr einfach als erstes besorgst du mal 3 veles detektoren wenn du diese hast geben sie ab dan erhälst du einen verbesserten detektor dan kommt ml eine mission bei den wissenschafftlern gebiet mit verbesserten detektoren durchsuchen ds machst du dan erscheint eine riesige anomalie blase aus ihnen fallen 3-4 wächter einer von ihnen hat einen pda diesen pda verkaufste dan entweder an den freiheitlern oder an den wächtern wenn du dies gemacht hast sprichst du sie nochmals auf die monolithen an ich emphfele die freiheitler wnn du noch fragen hast dan frag^^

Antwort #2, 30. Dezember 2009 um 16:20 von slimy

sry für die ganzen spamms aber mir is gerade eingefallen das der kolobok glaube ich der fleischkloß ist aber er ist auch leicht zu bekommen musst du mal versuchen mit veles oder verbesserten veles detektor

Antwort #3, 30. Dezember 2009 um 16:22 von slimy

Dieses Video zu Stalker - Call of Pripyat schon gesehen?
ok,danke euch beiden,ich hab schon alles für die wissenschaftler gemacht,da waren keine,aber wahrscheinlich weil das spiel bei mir ständig nachladen muss.

Antwort #4, 30. Dezember 2009 um 16:30 von soeren12

hilfe! da wo die liegen sollten liegen nur noch deren waffen!gibts n cheat für den pda?oder soll ich ohne den trupp nach pripyat gehen?hab jetzt den soldaten ,wano,zulu und nitro.

Antwort #5, 30. Dezember 2009 um 16:46 von soeren12

mit dem monolith trupp kannste eh nich nach pryipiat..also kannste eig gehen und der pda müsste i-wo liegen guck doch mal in den kleidern rum ôo wenn nich dn gibts noch eine möglichkeit da muss ich aba selber ersma gucken ^^

Antwort #6, 30. Dezember 2009 um 17:17 von slimy

ok,dann guck ma bidde,bin jetzt sowieso in pripyat angekommen und gehe dokumente holen.trifft man eigejntlich strelok nochmal?ich hab irgerndwo gelesen,dass man ihn nochmal trifft und dass er in cs doch nicht gestorben ist in irgendeinem ende.

Antwort #7, 30. Dezember 2009 um 19:51 von soeren12

strelok wird nochmal erscheinen aber lass dich überraschen 8wenn du es nicht schon hast ^^) aufjedenfall gab es am anfang eine mission wo du söldner bei einem handel begleiten und beschützen sollst darunter war auch ein wächter der ebenfalls einen pda trägt (der sogar stirbt) aber das war ziemlich am anfang mehr weiß ich momentan auch nicht aber du kannst ja versuchen anderes zeug zu sammeln und es zu probieren aber du hast eh nix vn wenn du dn monolithern hilfst

Antwort #8, 30. Dezember 2009 um 20:25 von slimy

ok,würde ich trotzdem gerne.naja,was solls.wie kommt man aus x8 eigentlich wieder raus?ich find den weg nie und werd auch ständig entweder von mutierten ratten angegriffen odser mit irgendwelchen kisten,flaschen etc. beworfen.wo sitzt dieser poltergeist oder burer?den auf dem klo hAB ICH SCHON.

Antwort #9, 30. Dezember 2009 um 22:41 von soeren12

da darfste rätseln ich habs aus zufall gefunden ehm ich kann dir nur so viel sagen das unter einer treppe etwas ist was genau weiß ich auch nimmer...sry und den weg raus musste selbst suchen (is ga nich so schwer) sry kann dir dazu auch nich mehr sagen habe leider keine karte von x8

Antwort #10, 31. Dezember 2009 um 00:03 von slimy

x8 ? geht einfach da raus woh du rein bis xD
1.das heißt simpel und einfach kloß nix weite ohne fleisch ;) und den findet man auf der pienjeneiche oder wie das heißt du musst nen weg hoch finden war für mich auch nich leicht

Antwort #11, 31. Dezember 2009 um 05:20 von steve360489

ja,ok danke.bei mir muss das spiel ständig knöpfe und gegenstände/personen nachladen,deshalb konnte ich gestern nicht mit dem aufzug fahren.heute war ich wieder unten,hat geklappt.nur jetzt komm ich nicht mehr aus dem hauptquartier raus,nachdem ich mit strlok geredet hab.dea steht immer die türen sind verschlossen.die emission müsste auch vorübwer sein,da die vögel schon gefallen sind.

Antwort #12, 31. Dezember 2009 um 13:58 von soeren12

nachdem strelok kommt muss man ja evakuieren mehr weiß ich nichtmehr

Antwort #13, 31. Dezember 2009 um 15:32 von steve360489

ja,hab ich gerade nochmal gemacht,war n bug,der oberst war irgendwie nicht gespawnt worden.naja egal,habs jetzt durch.ich liebe das gaußgewehr!

Antwort #14, 31. Dezember 2009 um 17:08 von soeren12

^^JA mit dem ding kann man alles wegblasen

Antwort #15, 31. Dezember 2009 um 17:23 von steve360489

das ist sooo geil!
ich hoffe das kommt im nächsten teil wieder vor.da könnte man ja klären wer die söldner angeheuert hat.

Antwort #16, 31. Dezember 2009 um 17:57 von soeren12

ja ich hab mir das teil genommen und mindestens 100 mutanten weggeballer xD Schade das die waffe nich im 1 sten teil scho da war = /

Antwort #17, 31. Dezember 2009 um 18:53 von steve360489

die waffe war im ersten teil schon da leider hat man die nur im akw oder wie das heißt bekommmen und das auch nur einmal

Antwort #18, 31. Dezember 2009 um 23:03 von slimy

im Atom.Kraft.Werk. ;) wass die war schon da 8( ich bin tief bewegt und erschüttert ich muss...ich muss...alein sein...

Antwort #19, 31. Dezember 2009 um 23:34 von steve360489

ja ne ,is klaa:D:D:D:D:D:D:D:D:D
aber,ich hab für son nen riesen monster mutanten,weiß nicht wie die heißen,glaub pseudogiganten 2! schuss gebraucht!den ersten hat der einfach weg gesteckt und weiter jagd auf die ratte gemacht.

Antwort #20, 01. Januar 2010 um 00:42 von soeren12

;) wenn den fettsack dem man umgehen muss wenn man die dokumente für projekt 62 oder wie das hieß hohlt ? den würd ich gernemal werblasen der hat mich da in dem raum 15 mal gekillt mindestens ;( der hats verdieint und er is hässlich wie die sünde

Antwort #21, 01. Januar 2010 um 01:52 von steve360489

micxh hat er kein einziges mal gekillt.hab aber über 500! schuss für den gebraucht,gp37 als auch vintar bc!

Antwort #22, 01. Januar 2010 um 14:31 von soeren12

ich hab den umgehen müsse ich hab den nich killn können war bissl knapp an munni hät ich das nur geahnt :P

Antwort #23, 01. Januar 2010 um 19:11 von steve360489

ja,ich bin unter diesen "waggon" gegangen und hab ihn immer wenn er vorbei ging mit granaten beworfen und mit gewehren beschossen.der war echt hart.

Antwort #24, 01. Januar 2010 um 19:56 von soeren12

hatte danach keine ammo musste erstma n paar stalker killn und ammo klauen xD

Antwort #25, 02. Januar 2010 um 01:29 von steve360489

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat spieletipps meint: Kompakter Erkundungs-Shooter mit leichten KI-Macken und angestaubter Optik. Artikel lesen
78
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker - Call of Pripyat (Übersicht)