Frag steht unten! (Fifa 10)

Also ich habe das team Fc Barcelona im managermodus gewählt und ich habe es schon durch,doch ich mache weiter und da ich jetzt viel geld habe,habe ich mir spieler gekauft doch jeder lehnt ab und meine frage ist wieso lehnen die ab?Obwohl ich mehr als die ablösesumme zahle?

Frage gestellt am 31. Dezember 2009 um 15:06 von Akatsuki15

7 Antworten

Du musst natürlich noch das Wöchentliche Budget einstellen,damit sie interesse an deinem Verein bekommen.
Stell es am besten schön hoch,bis unten steht
Interesse an deinem Verein:

65%

Dann machste die Torprämie noch ein wenig höher und gibst das angebot ab.
Es kann aber jedoch sein das der Spieler den du haben willst bei einem Rivalen spielt,zB Schalke und BVB.
Dann kommt dieser Spieler auf keinen Fall.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort #1, 31. Dezember 2009 um 15:40 von Tobi_xP

mach lieber interesse an deinem verein

75%

aber dafür keine Torprämie...

is besser, wenn du viele tore mit verschiedenen spielern schiesst..

Antwort #2, 31. Dezember 2009 um 15:57 von cristianoronaldo05021985

Ja genau,und je nachdem wie hoch dein Verhandlungsführer ist kannste ihr auch unter dem Marktwert kaufen.

Antwort #3, 31. Dezember 2009 um 15:48 von Tobi_xP

Ich mache im die torprämie auf 15%...ist das schlimm oder so?

Antwort #4, 31. Dezember 2009 um 21:03 von Akatsuki15

ich find das schon schlimm... wenn ein spieler 100.000 +15% torprimäe ... und wenn der dann ein tor schiesst... dann bekommt der 115.000. sieht gar net schlimm aus...aber wenn mehrere spieler mal ein tor schiessen und die auch 15% dann kann es teuer werden fuer dich

Antwort #5, 01. Januar 2010 um 03:48 von cristianoronaldo05021985

achsoo okay danke das werde ich dann beim nächsten mal beachten
Danke nochmal:D

Antwort #6, 01. Januar 2010 um 18:45 von Akatsuki15

gern geschehen xD

Antwort #7, 02. Januar 2010 um 16:08 von cristianoronaldo05021985

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 10

Fifa 10

Fifa 10 spieletipps meint: Die Vorankündigungen, Bilder und Videos lassen einen vor Ehrfurcht fast vergessen, dass es sich nur um ein Spiel handelt. Aktueller Eindruck: gut Artikel lesen
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 10 (Übersicht)