Borderlands alleine zocken? (Borderlands)

HoiHoi Kameraden...

Hab mal 2 fragen:
Ich hab mir Borderlands gekauft, ich stell mir das wirklich richtig geil vor wenn man zu viert da rumrennt, aber leider hab ich >noch< kein Inet in meiner Wohnung und fürn Coop-Modus konnte ich niemand wirklich begeistern bzw ist zuwenig Zeit^^

deswegen frage 1: Ist es möglich Borderlands alleine durchzuzocken? Den ab und zu kommen Gegner die man alleine wirklich schwer packt, vorallem am Anfang. Bin jetzt in Sledges irgendwas Haus und da war ein Knallharter Schläger, auf den hab ich 3 Magazine abgefeuert (ja, des meiste war getroffen) und der hatte nichtmal 1/4 der Energie abgezogen, killte mich aber mit 3 Schüsse seiner Schrotflinte. bei 120 Schilde und 200 LP eigentlich schon hart.
Ich bin eine Level 11 oder 12 Sirene und auch mit Taktik und einsetzten meiner Fähigkeiten knack ich den Kerl einfach nicht...

Frage 2:
Wenn ich sterbe und ich bekomms nicht gebacken jemand zu killen um neue Kraft zu schöpfen, was bezahl ich dan? Da steht immer ne Gebühr, aber von meinem Geld wird nichts abgezogen.

grüß
Ghost22

Frage gestellt am 05. Januar 2010 um 17:38 von Ghost22

5 Antworten

ich weis was du meinst, diesen riesen schläger hab ich zu viert zerlegt, das geht ohne internet ja nicht also entweder du spielst im splitsceen zu zweit oder du must trainieren, trainieren, trainieren (level-up) damit du ihn schlägst

und frage nummer zwei weis ich auch nicht, ich denke schon das das vom geld abgezogen wird

Antwort #1, 05. Januar 2010 um 21:44 von BrucieGTA

Hui mit Lv 11 , wenn ich du wäre würde eerst mal alle anderen Mission machen , weil die Msiion die du machst zur Hauptstory gehört und die sind immer etwas schwerer als die anderen Missis^^

Antwort #2, 05. Januar 2010 um 23:05 von gelöschter User

also wenn ich euch richtig verstanden habe, BRAUCHE ich jemand um den riesen schläger zu vernichten, ODER ich MUSS alle missionen auserhalb machen und mich dementsprechen zu leveln dass er zu säubern ist.
mh, hört sich meiner meinung ziemlich behindert an, da es quasi impliziert dass man ALLE missionen machen muss wenn man alleine zockt, was zwar den spielspass erhöht, aber spieler die nur den hauptquests folgen ziemlich frustrieren.
Naja, tut ja nix daran dass es eigentlich en gutes spiel ist^^

naja, hab bis jetzt jeden nebenquest gewitmet und werd dann mal die 2 weiteren machen die noch offen sind und mich dann wieder dem typo stellen. evtl bringt es dannn mehr erfolgt^^


danke euch 2 für die antworten^^

gruß Ghost22

Antwort #3, 06. Januar 2010 um 02:39 von Ghost22

Dieses Video zu Borderlands schon gesehen?
Jo sollte reichen habe die knallharten da auch mit lv 14-15 allein gekillt, aber zu Zweit ist es normal einfacher , obwohl die Gegner je mehr Leute spielen immer stärker werden^^

Antwort #4, 06. Januar 2010 um 11:13 von gelöschter User

Ich hab din allein beim 2. Versuch gekillt zu 2.(oder mehr)
wird das Spiel NICHT (oder fast nicht)leichter da die Gegner au stärker werden.

Antwort #5, 09. Januar 2010 um 13:35 von d-dave

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands

Borderlands

Borderlands spieletipps meint: Spaßige Mischung aus Shooter und Rollenspiel mit einem unglaublich lustigen Koop-Modus. Leider auch mit sehr dünner Story. Artikel lesen
84
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands (Übersicht)