hi habe ne frage (FF X-2)

ich habe mir das spiel erst gekauft und wolte mal wisen ob man sich späro-break münzen kaufen kann und wie mann leute herausfordert

Frage gestellt am 01. April 2008 um 13:22 von cheater1992

3 Antworten

die sphärobreak münzen findet man vorallem bei den ausgrabungen in der bikanel wüste, ein paar münzen erhält man wenn man sich von diesem zwerg (in luca) die spielregeln erklären lässt, es gibt zb auch sehr starke münzen wie die geos maximus münzen (in k1 in kilika den kameramann ansprechen, das glaub ich in k4 wiederholen dann kann man in k5 zum neuen stützpunkt der jungen liga wo man invicible (oder so^^) bekommt, dort versteckt sich ein kleiner junge der schenkt sie dir und sie sind sehr stark!) , im sphärobreak spiel selbst kann man hin und wieder welche gewinnen.

ab k2 kann man welche auffordern und in k4 (bin mir grad nich sicher) is ja dann dass große turnier und in k5 kann man nochmal in den zwei räumen bei dem blitzball stadion leute herausfordern

hoffe es war eine hilfe

Antwort #1, 01. April 2008 um 17:53 von julicius

ja danke für deine hilfe und das tunier war im k3^^

Antwort #2, 02. April 2008 um 12:07 von cheater1992

Und um Kohle zu verdienen: Solltest vor allem eine Münze mit Doppelmünze trainieren, also wertvoller machen, denn wenn die 9.999 Gil wert sind und du doppelt also viele Münzen da bekommst kannst du dir da jede Menge Gil verdienen...

Antwort #3, 08. April 2008 um 12:25 von Darkknight_Sephiroth

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X-2

FF X-2

Final Fantasy X-2 spieletipps meint: Das schönste und beste Final Fantasy, dass es jemals gab. Eine mehr als nur unterhaltende Fortsetzung. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Packt niemals eure Konsole in eine unscheinbare Plastiktüte

Lebensweisheit: Packt niemals eure Konsole in eine unscheinbare Plastiktüte

Man lernt in seinem Leben dazu. Oftmals erst durch die Fehler, die man schon so gemacht hat. Von einem solchen Fehler (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)
* gesponsorter Link