Koch rezepte? (Harvest Moon Baum der Stille)

hi.
ich hab zwar noch keine küchengeräte zum kochen, aber ...
wo find ich rezepte? bisher noch NIX gefunden

zweite frage:
muss man die rezepte im game finden, um kochen zu können? oder reicht es, wenn ich die im internet sehe und dann die zutaten kombiniere?

Frage gestellt am 06. Januar 2010 um 12:27 von MiKE1989

5 Antworten

du kannst bei mira im haus 3 rezepte finden oder du kaufst dir streichhölzer gehst an den strand machst dort ein lagerfeuer und grilst i welche sachen ich meine einen versuch ist es wert :)

Antwort #1, 06. Januar 2010 um 12:29 von _bibi_

Also, zum einen wäre ein Fernseher hilfreich, weil dort durch die Woche um 10.00 das Kochprogramm läuft. Und bei guten Köchen (also Marco und diese ältere Dame - hab den Namen vergessen - aus dem Eiswirt) in den Häusern, findest du immer wieder neue Rezepte bei der Spüle/Küchenzeile.
Außerem kannst du vieles einfach ausprobieren. Wenn du ein Kochgerät hast und gibst Zutaten hinein, kannst du BEVOR du auf "Starten" drückst erst rechts auf "Rezept" drücken. Wenn deine Kombination nicht richtig ist, zeigt er dir an, dass es ein komisches oder mißlungenes Essen wird. Ist es aber richtig, wird dir das Endprodukt angezeigt.

Antwort #2, 06. Januar 2010 um 12:33 von LaSandera

schau mal hier nach

/cp_37331_0/

sind zwar nicht alle korrekt dort, aber für den anfang is es ok

Antwort #3, 06. Januar 2010 um 13:02 von strike1168

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?
hmmm, werd mal schaun. hab grad von maja, oder wie die heißt (kleines mädchen, das im gasthaus wohnt) das buch "kochen und du" erhalten

noch ne wichtige frage: lohnt sich das kochen überhaupt?
nich dass ich für 300g zutaten für ein gericht benutze, und dann nur 10% ausdauer kriege (bzw. so wenig ausdauer dass ich nach 2x werkzeug benutzen wieder kaputt bin)

Antwort #4, 06. Januar 2010 um 15:37 von MiKE1989

Also, die Rezepte, die besser werden, je bessere Zutaten man nimmt (also statt "normaler Kräuterfisch" z. B. "guter Kräuterfisch") bringen natürlich mehr Ausdauer, wenn sie hochwertig zubereitet wurden.
Aber ich koche eigentlich nie für meine Ausdauer. Das ist mir viel zu aufwendig. Ich koche nur, wenn ich Gerichte für die Bewohner brauche (also zum verschenken, damit ich Herzen bekomme).
Wenn ich auf Ausdauer aus bin, koche ich entweder Kräuter zu Tee (die Kräuter kosten einen ja nix, weil man die so findet), oder aber ich angle Fische und grille sie direkt am Strand.
So muss ich keine Samen kaufen, nicht warten, bis alles gewachsen ist und dann noch stundenlang rumkochen.

Antwort #5, 07. Januar 2010 um 11:52 von LaSandera

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)