Beatrix beklauen beim ersten Kampf (Final Fantasy 9)

Hallo hab da mal eine wichtige Frage und zwar habe ich gerade denn ersten Kampf gegen Beatrix und die hat ja ein Plattenpanzer, eine Phönixfeder und ein Mithrilschwert.
Ich schaffe es aber nicht das Mihrilschwert ihr zu klauen was kann ich noch machen das meine Erfolgchancen sich verbessern.
Die Ability Arsene Lupin was die wahrscheinlichkeit beim klauen erhöt aber es bringt nichts ich schaffe es nur denn Plattenpanzer und die Phönixfeder ihr zu klauen.
Zidane ist auch schon auf Level 30 was für Werte sind denn sonst noch wichtig um erfolgreich zu klauen.
Probiere es jetzt schon zum 7ten mal und selbs wenn ich sie nicht angreife setzt sie irgendwann ihre Attacke ein wo der Kampf dann entschieden ist.
Habe auch schon Gemach erfolgeich auf sie gezaubert aber ich schaffe es einfach nicht.
Würde mich freuen ob mir da jemand helfen kann oder welche Werte besonders fürs klauen wichtig sind, Mfg Spirit7

Frage gestellt am 14. Januar 2010 um 13:11 von spirit7

8 Antworten

Solange Arsene Lupin drauf ist, hast du das bestmögliche getan um die Chancen zu erhöhen. Nur leider ist die dann immer noch bei 0,3% für das Mithril-Schwert.

Antwort #1, 14. Januar 2010 um 15:19 von Zalunion

Also ist das fast unmöglich zu holen.
Ist das Mithrilschwert eigentlich eine sehr gute Waffe oder kann ich sie mir anschliesend irgendwo kaufen und für wenn ist diese Waffe, für Zidane oder Steiner.
Ich habe mal gelesen das der Wert Wille auch beim klauen dazu beiträgt kann das sein.
Vieleicht gehe ich noch mal zur Platform und mache denn Tatzelwurm 2x platt um mein Level zu erhöhen würde das was bringen.
Ich Danke schon mal für die Antwort, Mfg Spirit7

Antwort #2, 14. Januar 2010 um 15:40 von spirit7

Also ich hab sie bekommen, glaub ich o_O Sogar beinahe sofort. Und zwar bei beiden Malen durchspielen. (ja, ich hab das Spiel erst kurz XD)
Ich weiß nicht, ob es Wille oder Gewandheit ist, eins davon ist auf jeden Fall wichtig, so weit ich weiß.
Die Waffe ist für Steiner. Ich weiß aber nicht, ob es so besonders toll ist, sie zu stehlen, da du dir in Treno den Dussack holen kannst. Und das Mithril-Schwert kann man glaub ich kurz drauf eh kaufen.

Antwort #3, 14. Januar 2010 um 20:30 von gelöschter User

Dieses Video zu Final Fantasy 9 schon gesehen?
O.K. Danke schon mal für die Antwort mit geht es halt um die Abilitys die sie vorzeitig durch die Waffen lernen können, Mfg Spirit7

Antwort #4, 14. Januar 2010 um 20:36 von spirit7

Die Waffe kannst du kurze Zeit später in Treno kaufen und ist für Steiner. Die Sache mit dem Wille-Wert hält ist im Prinzip falsch. Arsene Lupin ist besser als der Wille-Wert und dieser wird dann auch nichts weiter verbessern, was daran liegt dass, das Klauen in zwei Schritten abläuft (ACHTUNG, viel Text):

Schritt 1: Darf ich klauen
Hierbei wird Zidanes Level mit seinem Wille-Wert addiert und das Ergebnis mit dem Gegner-Level subtrahiert. Kommt dabei weniger als 0 raus, ist der Diebstahl fehlgeschlagen. Bei Null und darüber, hat man vom Spiel sozusagen die Erlaubnis etwas zu klauen.
Allerdings sind diese beiden Werte dem Zufall überlassen. Beispiel:

Zidanes Level ist 20 und sein Wille-Wert ist 26. Zusammen ergibt das 46. Also lautet sein Wert in der Subbtrahierung 0-46. Ist der Gegnerlevel 40, lautet sein Wert in der Gleichung 0-40. Man ist also nicht auf der sicheren Seite nur, weil man weiß das Zidanes Wert höher sein wird, als der Level des Gegners. Denn es kann passieren das der Zufall in diesem Beispiel für Zidane die 25 und für den Gegner die 30 zieht. Umgekehrt gehts natürlich auch.

So, und jetzt kommt Arsene Lupin ins Spiel. Ist diese Ability angelegt übergeht man den gesamten ersten Schritt und geht gleich zum zweiten. Der achso hoch gespriesene Wille-Wert ist dann also vollkommen egal, zumindest fürs Klauen. Es ist also immer besser die Ability fürs klauen anzulegen, da man so schonmal einen Zufallsfaktor umgeht. Das war Schritt 1, hatte dieser Erfolg gehts nun zu Schritt zwei. Ansonsten Diebstahl fehlgeschlagen.

Schritt 2: Was darf ich klauen?
Da Schritt 1 nur festlegt ob man etwas klauen darf, wird erst in Schritt 2 festgelegt was bzw ob es überhaupt was sein wird. Dazu gibt es 4 Slots, die aber nur bei wenigen Gegnern alle belegt sind, die meisten haben nur 3 oder gar 2.

Immer = 256/256 (100%)
Manchmal = 64/256 (25%)
Selten = 16/256 (6,25%)
Verdammt selten = 1/256 (0,3%)

Dabei geht das Spiel die Checkpoints in Reihenfolge "Verdammt selten bis Immer" ab. Nicht umgekehrt. Kriegt man einen Slot, hat man den dazugehörigen Gegenstand geklaut und der Klauvorgang ist erstmal beendet. Kriegt man keinen, kommt spätestens jetzt "Diebestahl fehlgeschlagen".
Das Mithril-Schwert bei Beatrix oder die Elfenflöte beim Berghünen fallen z.B. unter die 1/256 Chance, sehr vielversprechend, nicht?

Nun gibt es da diese schöne Ability Scharfsinn, aber auch hier hat man mal wieder keine Peilung was das eigentlich macht, ne.
Scharfsinn setzt die Chance des seltenen und des Verdammt seltenen Items auf 32/256 (12,5%). Und das ist im Prinzip auch schon alles.
Erwähnenswert ist noch dass, das Spiel auch auf schon leergeklaute Slots zugreift und rauspickt. Da, das Item aber schon weg ist, kommt auch dann nur Diebstahl fehlgeschlagen.

Antwort #5, 15. Januar 2010 um 20:37 von Zalunion

O.K. Danke für die Aufklärung.
Habe noch 3x gegen denn Tatzelwurm gekämpft das Zidanes Level auf 33 wahr damit sich Wille um 1 Punkt erhöht hat von 34 auf 35 und habe gehofft es bringt was aber eben vergebens.
Also habe ich es wieder nach ätlichen versuchen sein lassen und das Schwert nicht geklaut um endlich weiter zu Spielen.
Danke schon mal dafür das man das Schwert gleich in Treno kaufen kann wie ist es bei der anderen Waffe Elfenflöte ist sie wichtig oder bekomme ich sie auch danach irgendwo zu kaufen.
Danke auch für die ausführliche erklärung mit dem Klauen Arsenes Lupin habe ich immer an und gut zu erfahren das auch Scharfsinn denn Diebstahl verbessert damit ich weis wenn ich sie bekomme das sie aktiviert bleibt.
Wenn die Chance auch so klein ist, ist es ja unmöglich sich diesen Gegendstand zu klauen.
Habe es wirklich mehr als 30mal probiert biss mir die Lust verging und endlich weiter gespielt habe, Mfg Spirit7

Antwort #6, 15. Januar 2010 um 22:17 von spirit7

Unmöglich ist es nicht. Nur sehr, sehr unwahrscheinlich. Kannst dir ja mal dieses Video bei einem Exk. II Run ansehen: &feature=PlayList&p=4365851B5B9A3324&index=52
Da wirst du Augen machen. Damit es dir die Kinnlade nicht ganz an den Tisch knallen lässt, der hat über mehrere Tage hinweg nur diesen einen Part probiert, solange bis es halt so klappte. Als Glück würde ich das also nicht bezeichnen, Ausdauer passt da schon eher.

Die Elfenflöte gibts leider nicht ganz so schnel nach dem Berghühnen. sodern danach frühestens im Wüsten-Palais zu kaufen.

Antwort #7, 15. Januar 2010 um 22:32 von Zalunion

O.K. das ist schon krass gleich beim ersten versuch hat er das Schwert und ich bekomme es aber nicht na ja egal.
Bin jetzt in Treno und dort schau ich mal ob ich es kaufen kann.
Danke schon mal für die Info und auch das mit der Elfenflöte denn wenn ich die erst sehr spät bekomme dann muss ich sie vom Gegner Klauen.
Bei Beatrix stört mich ja nur das Zeitlimit da ich nichts mache auser Gemach auf sie zu zaubern und sie die ganze Zeit zu beklauen die anderen gehen in Abwehr, Mfg Spirit7

Antwort #8, 16. Januar 2010 um 10:45 von spirit7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 9

Final Fantasy 9

Final Fantasy 9 spieletipps meint: Nostalgie und Spielvergnügen! Das Rollenspiel ist prima gealtert. Die grafisch verbesserte Neuauflage lohnt einen Abstecher. Spielt es unbedingt mit Pad.
Spieletipps-Award91
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 9 (Übersicht)