brauche tipps (Harvest Moon - Inselparadies)

hi
ich hab des spiel erst seid gestern und ich brauch en paar tipps wie ich an geld komm un wie ich am schnellsten mit mirabbele anfreunden kann
danke im vorraus xD

Frage gestellt am 14. Januar 2010 um 15:47 von freak9000

6 Antworten

Sammel in Frühling den Tang vom Felsen am Strand. Oder verkaufe alles was du siest. (Unkraut, Blumen, Gräser ...)
Bei Mirabella bin ich mir nicht sicher. Schau doch mal bei den Tipps und Cheats nach.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort #1, 14. Januar 2010 um 16:07 von gelöschter User

Du musst ihr jeden Tag Hühnerfutter geben sie nimmt es erst nicht an aber versuche es jeden Tag wieder.Irgentwann nimmt sie es dann an.Du musst das Futter aber immer in der Hand wenn du mit ihr sprichst.

Antwort #2, 14. Januar 2010 um 16:57 von Leila98

keine ahnung sry

Antwort #3, 14. Januar 2010 um 17:24 von VaniCool97

wie jeff schon sagte denn tang von dem felsen holen (einfach antippen) bringt ca.800 G ein und verkaufen bei miabele oder wie die auch heißt! solltest du ihr milch,futter,schokolade blablabla aber das wichtigst ist das du dich bei taro anfreudest! wiso? weil du dann eine angel bekommst! wenn du sehr oft am !STRAND! angelst kannst du piratenschätze angeln(bei mir waren das 4
;-) ) das bringt ca.20.000 G ein! das were alles

Antwort #4, 14. Januar 2010 um 19:03 von Hexen-prinzessin

Also am Anfang solltest du alle gegenstände, die man verkaufen kann, sammeln und verkaufen und wirklich immer daran denken jeden Tag bei den großen Felsen am Strand den Tang zusammeln. Bei den Gräsern (Herzen) solltest du immer eins für Taro übrig lassen damit du so schnell wie möglich die Angel von ihm bekommst Fischen ist bis du zur Mine kannst erstmal die beste Geldquelle. Wenn du willst kannst du auch Felderanlegen und Kartoffeln und Rüben anbauen aber dabei würde ich dir raten nur 2 Felder zu machen also eins für Rüben und eins für Kartoffeln weil das Giesen der Pflanzen sehr viel Energie kostet und Zeit die du meiner Meinung nach eher mit Fischen verbrauchen solltest und dder Steand ist zum Fischen ideal weil du da eine größere Chance hast Fische der größe M oder L zu fangen und im Sommer und im Herbst kannst du mit etwas glück einen Piratenschatz oder ein Fischfossil fangen die sehr viel Geld bringen. Wenn du genug Geld für den Hünerstall hast kannst du ihn bei Ganon, der kommt so am 11. Frühling des 1. Jahres, bauen lassen so das du Hühner halten kannst und wenn du dann genug Geld für den Viehstall hast solltest du ihn auch von Ganon bauen lassen so das du Kühe halten kannst denn Hühner und Kühe sind im Winter eine der wenigen Geldquellen die du im Winter hast. Brücken und Strßen solltest du auch von Ganon bauen lassen wenn du genug Geld hast um die ganzen Inselgebiete freizuschalten, um in die Mine zugelangen und um alle Hauptbewohner der Insel, die mit den Bildern, freizuschalten.

Am schnellsten freundest du dich mit Mirabelle an in dem du ihr Vogelfutter schenkst und mit ihr jeden Tag sprichst.

Antwort #5, 15. Januar 2010 um 19:23 von NekuNiwa

dankkkkkkkkkke für die guten antworten

Antwort #6, 16. Januar 2010 um 12:19 von freak9000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Mein Inselparadies

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung.
76
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)