Noch eine kleine Frage bitte antworten!xD (Sacred 2)

Hab ja zuletzt gefragt ob ich es kaufen soll und habs jetzt auch.
Doch jetzt steh ich vor einer großen Wahl:Welche Klasse und welcher Gott?Habt ihr da vielleicht Tipps und Vorschläge?

THX im Voraus

Frage gestellt am 18. Januar 2010 um 20:34 von gelöschter User

2 Antworten

Die Helden:

Seraphim:Sie ist Perfekt für Einsteiger und Profis gleichermasen,beherrscht Kampf und Magie ganz gut.

Schattenkrieger:Nur für Einsteiger Perfekt bei Profis wird er etwas langweilig und er hat Fette Panzer und Waffen.

Hochelfe:Am Anfang sehr schlechte Rüstung und man darf die Zauber niczht verskillen,besser für Profis.

Dryade:Für etwas fortgeschrittene,da man mit Fernkampf gut treffen muss,als Profi kann man sie(wie ich)auch auf Nahkampf trimmen was aber viel Gedult erfordert.

Tempelwächer:Mein Favorit.Er sammelt ein wenig mehr Erfahrung erhalten wie die Dämonin aus Sacred 1.Am Anfang etwas Schwerfällig aber später die pure Kampfmaschine(Kampfmaschiene-kleiner Witz)Für beginner,fortgeschrittene und Profis gleichermasen.

Inquisitor:Mehr für Fortgeschrittene,da er schnell stirbt aber wenn man ihn richtig trimmt besiegt er sogar den Sakkara Dämonen(mit viel Tränken)

(Ice&Blood)Drachenmagier:Er ist eine Art Kampfmagier,er besitzt unter Drachenmagie mächtige Kampfkünste wie zb die Verwandlung in einen Drachen,und unter Elementarmagie finden sich mächtige Zauber wie ein mahlstrom der Gegner schwächt bevor man ihn als Drache niederstreckt.


Götter:
Lumen:Er erzeugt Licht das die Gegner betäubt und schadet.Gut für Einsteiger.(Passt gut zu Seraphim)

Forens:Sie umgiebt den Charakter mit einem Schutzschild,dass den Teil des Schadens auf Gegner zurückwirft.(Passt gut für Dryade)

Kybele:Sie heilt den Charakter und seine Verbündeten(gut für Multiplayer).(Passt gut für Hochelfe)

Testa:Er erzeugt drohnen aus T-Energie die Gegner schaden und Verbündete heilt.(Passt gut zu Tempelwächter)

Kuan:Er Haucht die Gegner mit so derben Mundgeruch(xD)ein,dass sie vor Gestank Wahnsinnig werden und sich selbst attackieren.(Passt gut zu Schattenkrieger)

Ker:Sie ruft einen Sakkara Dämonen,der nach ca 20 Sekunden den Charakter angreift.(Passt gut zu Inquisitor)

Ich hoffe das waren genug Infos,bei Fragen schreib einfach zurück.

Antwort #1, 19. Januar 2010 um 17:11 von Dominikhumm

Dieses Video zu Sacred 2 schon gesehen?
Danke!Das war sehr informativ

Antwort #2, 19. Januar 2010 um 20:42 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sacred 2

Sacred 2

Sacred 2 spieletipps meint: Sehr gutes Action-Adventure auf den Spuren von Diablo mit Schwächen in Story und Abwechslung. Artikel lesen
78
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sacred 2 (Übersicht)