breis eines his knuckle (Flyff)

im server augu is jemand der hat einen his knucle und der his is +9 erde+3 erweckt mit geschwindigkeit +1%

und der typ will 1mrd dafür haben ich find den preis einfach übertriben
frage was haltet ihr dafon

Frage gestellt am 24. Januar 2010 um 00:01 von Wusches

4 Antworten

Hat er Sockel? Wenn nicht, ist es zuviel. Ab 3 Sockeln wirds aber realistisch^^

Antwort #1, 24. Januar 2010 um 09:28 von helidreho567

hab keine ahnung davon, da ich noch nie nach einem gesucht habe, aber die preiße auf augu sind übertrieben gestiegen, das letzte offer für meinen alten fbow lag bei 300mio xD.
damals für 40mio gekauft ;)

Antwort #2, 24. Januar 2010 um 16:01 von admin94

ja er is nicht gesockelt gewesen

Antwort #3, 24. Januar 2010 um 17:25 von Wusches

@ admin
Es kommt halt aufs Prinzip des Angebots und Nachfrage an. Wenns zu deiner Zeit F-Bows an jeder Ecke hinterhergeworfen wurden, dann hieß es einfach nur dass viele gedroppt, aber keine gebraucht wurden. Nun ist es wahrscheinlich so, dass mehr Leute ihn brauchen, aber niemand ihn droppt, deshalb steigt auch der Wert des Items.

@ Wusches
1 Mrd ist viel zu viel, wenn er ungesockelt ist. 400m für den Knuckle clean, und für 600m kriegt man das Ding bestimmt +7 oder höher (das ist zwar weniger als +9, aber die Upgradekosten sind so gut wie immer viel höher als der Preis, ansonsten hatte der Besitzer viel zu viel Glück^^)

Antwort #4, 24. Januar 2010 um 19:48 von helidreho567

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fly For Fun

Flyff

Fly For Fun spieletipps meint: Betont putzig gestaltetes Manga-MMORPG mit wenig PvP-Kämpfen. Die Flug-Elemente machen einen Riesenspaß, die vielen Skills bringen große Abwechslung. Artikel lesen
80
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Flyff (Übersicht)