Entwiklung (Spectrobes)

Mein VI 003 Vilamasta hat alles voll und es ist immer noch Sekundär
wie kann es sich weiter Entwickeln?

Frage gestellt am 04. April 2008 um 17:54 von gelöschter User

8 Antworten

wenn alle leisten voll sind dann muss du ihm ein teritärmineral geben das bekommst du auf dem wüstenplaneten du musst GAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANZ weit nach rechts laufen dann kommt irgendwann ein schwarzes loch da musste rein dann 30 level schaffen (oder 20 weis ich nicht mehr so genau) und dann bekommst du es dann gibst du es dem spectrobe in dem labor und dann entwickelt es sich

Antwort #1, 05. April 2008 um 14:57 von Marioliebhaber

wenn das spectrobe alles voll hat musst du es im inkubator lassen dann kannst du auch weiter spielen oder ausmachen bis der spectrobe blinkt was dan zu machen ist wirst du woll wissen

Antwort #2, 05. April 2008 um 15:08 von negavolt

nee das stimmt nicht das ist nur bei primär spectrobes aber bei sekundär musste nessa zone ... siehe oben was ich geschrieben habe

Antwort #3, 06. April 2008 um 09:42 von Marioliebhaber

marioliebhaber du hast unrecht!man brauch nicht UNBEDINKT ein teriär-mineral.profitrainer mach es besser so wie negavolt es beschrieben hat

Antwort #4, 08. April 2008 um 20:01 von gelöschter User

wirklich ? wusste garnicht das das auch bei sekundär-spectrobes funktoniert hab es oft versucht hat nie funktoniert -.-

Antwort #5, 09. April 2008 um 19:14 von Marioliebhaber

Marioliebhaber:du musst dein spectrobe nur lang genug im inkubator lassen.das spiel sollte man schon kennen :)

Antwort #6, 18. April 2008 um 19:18 von gelöschter User

-.- ich bin master im spiel nur so zum tipp ABER ich habe ihn 3monate drin gelassen nichts ist passiert -.- !

Antwort #7, 19. April 2008 um 08:19 von Marioliebhaber

Du musst im das Teritär minerlar geben ich habs gemach (ich bereu es denn der ist schwach)

Antwort #8, 19. April 2008 um 19:50 von meninblack

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes

Spectrobes

Spectrobes spieletipps meint: Gutes Adventure, das fast an Pokémon heran kommt - aber nur fast.
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes (Übersicht)