Ich fühl mich langsam verarscht ^^ (Modern Warfare 2)

in meiner frage gestern hatte ich das problem das mein mein sniper(Kaliber 50) leute nicht mit einem schuss killt troz vollmantelgeschoss und feuerkraft. dann wurde mir gesagt das ich auf den körper zielen muss und nicht auf arme und beine schießen darf. also nochmal angemacht nen freund eingeladen und ein bissel auf ihn eingeballert. aber er stibrt immer noch nicht mit einem schoss obwohl ich nicht auf arme und beine geschossen hab. was tun? :(

Frage gestellt am 26. Januar 2010 um 17:39 von chriss-x

11 Antworten

Spiel Hardcore,macht spaß und die sterben schneller.
Aber eig sollte die Kali.50 mit einem Schuß killen.

Antwort #1, 26. Januar 2010 um 17:50 von X_roaddog

Das ist das Spiel das geht sicher allen so;(

Antwort #2, 26. Januar 2010 um 17:54 von hitman1000

Vollmantell bring nichts für die Stärke.
Versuch es mal mit der Intervention die hat am meisten Schaden glaub ich.

Antwort #3, 26. Januar 2010 um 18:03 von Aithir

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Also bei mir ist es genau so wie es sein soll. auf brustkorb oder kopf--> sofort Tod (auser der hat dieses Pillen-ding wenn man zu oft stirbt...).

Wenn du privates spiel startest, kann man doch vieles einstellen... guck mal ob du nicht zufällig mal was an schaden/sensibilität oder wieauchimmer das da heißt verstellt hast.

Zur intervention/barret:
Intervention macht zwar ein bisschen mehr schaden, bringt aber auch wenig, wenn man die beine oder arme trifft. das bringt nur was wenn man durch wände etc. schießt. Aber wenn man gut ist trifft man auch mit der barret durch wände.. undzwar den kopf!

Antwort #4, 26. Januar 2010 um 18:15 von Legomann

@chriss
Du verwechselst da was^^. Nur die Intervention +Vollmantel macht 1hit-kills. Mit der Kaliber funktioniert das nicht.

Antwort #5, 26. Januar 2010 um 19:29 von gelöschter User

doch


'doch' ist weniger als 5 Zeichen lang

Antwort #6, 26. Januar 2010 um 21:07 von Legomann

Ich meine auch das die Intervention mehr Schaden hat als die Barret Cal. 50 aber nicht fiel^^

Antwort #7, 26. Januar 2010 um 21:33 von gelöschter User

Intervention ist eh besser. Die Intervention macht kein bisschen Verzug, während du bei der BArret Cal. 50 einen mittelmäßigen Verzug hat. Beispiel: Ich spiel online, Sniper killt mich mit der BArrte kal obwohl er 3 Meter nebend mir geschossen hat. ok war ne große entfernung aber trotzdem die Intervention schiest Linien Grade. Ich habs ausprobiert.

Antwort #8, 27. Januar 2010 um 12:18 von Felix132

alle sniper-gewähre schießen absolut gerade! sonst wäre ja so ein gewehr zu nix zu gebrauchen -_-

außerdem kapier ich garnicht so recht was dein beispiel sagen soll felix132: wenn er 3 meter neben dich schießt, dann hat er nicht getroffen und du kannst garnicht sterben. und was hat das alles mit der sache hier zutun?

NOCHMAL:

Zur intervention/barret:

Intervention macht zwar ein bisschen mehr schaden, bringt aber auch wenig, wenn man die beine oder arme trifft. das bringt nur was wenn man durch wände schießt.Da macht sich nämlich erst der etwas größere schaden bemerkbar. Aber wenn man gut ist trifft man auch durch wände den kopf des gegners.. dann kann man auch getrost zur barret greifen!

Antwort #9, 27. Januar 2010 um 13:23 von Legomann

mit vollmantel an der intervention wird der angriff so minimal erhöht dasss es reicht einen gegner mit ine shot zu killen

Antwort #10, 27. Januar 2010 um 20:34 von screaming_mantis

screaming_mantis tanzt voll aus der reihe ^^

Antwort #11, 28. Januar 2010 um 09:17 von Legomann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)