Absturz (Burnout Paradise)

Wenn ich das game spiele schaltet sich so ca. nach 10-20 min. der computer auf einen schlag aus. was soll ich tun? meine graka is ne nvidia GeForce GT 130 , das spiel sollte mit ihr eigentlich ohne probleme laufen! Was empfehlt ihr mir? P.S.: Spiele schon seit längerem mit dem gedanken, mir ne gtx 260 zuzulegen, wer hat die und kann mir was über die sagen? P.P.s.: ich hab des gleiche problem mit mirrors edge und gta 4

Frage gestellt am 28. Januar 2010 um 19:00 von Denon

8 Antworten

Hohl dir auf jeden Fall die neue Graka, die Gt 130 ist sogar langsamer als ne Geforce 8600GT und mit deinen Spielen einfach überlastet. Könntest höchstens noch versuchen deine Spiele auf Grafisches Minimum runterzuschrauben. Also Auflösung und Effekte
runterdrehen und in den Graka Treibermenü die Texture Filtering Quality auf High Performance stellen. Und keine Kantenglättung (Antialiasing) und Anisotropic Filter!

Antwort #1, 29. Januar 2010 um 12:06 von Ingepunk

ok, danke, was hälst du von ner Nvidia gtx 260? hat mir ein freund empfihlen, kannst du sie mir auch empfehlen?

Antwort #2, 31. Januar 2010 um 12:36 von Denon

Auf Jeden! Hab selbst ne GT 240 (68 EU) und die is mir schon schnell genug. Deine wär halt noch schneller, kostet aber auch mehr. Wenn des Geld hast-KAUFEN!

Antwort #3, 02. Februar 2010 um 12:42 von Ingepunk

Dieses Video zu Burnout Paradise schon gesehen?
Ich glaube nicht das es an der Grafikkarte liegt, da all diese Spiele größtenteils über den Prozessor berechnet werden, solltest dir Gedanken über eine bessere Kühlung oder einen besseren Prozessor, an der Grafikkarte kanns nicht hängen, da meine alte 8500 GT (eine Office Grafikkarte) das Spiel auch mit leichtigkeit gepackt hat.

Antwort #4, 03. Februar 2010 um 18:53 von policegking

ich hab als prozessor nen intel cor 2 quad cpu @2.33GHz mit 2 CPUs, daran liegts glaub eher net, arbeitspeicher hab ich 4 GB,
Kühlung weis i net, kann des an so was liegen?

Antwort #5, 03. Februar 2010 um 19:35 von Denon

Jep, an der Kühlung kanns liegen (meine alte Grafikkarte hats durch zu wenig Kühlung zerlegt) Wenn es im Turm nämlich durch alles zusammen zu heiß wird, dann kann das System leicht abstürzen (würde auch erklären warum es erst nach einiger Zeit abstürzt) ich würde das mal von jemandem testen lassen der sich damit auskennt, oder wie ich dir bei Mirrors Edge schon empfohlen hätte den PC neustarten (wichtige Daten kann man sich ja auf CD's brennen oder auf einer Festplatte speichern)

Antwort #6, 03. Februar 2010 um 20:00 von policegking

Is auf keinen die CPU! Die GPU ist überlastet mit der berechnung!
die CPU leistet meist am wenigsten bei Spielen (haupts. Physix, speed tree un zeugs) wir haben 2010 un nich mehr 98 wo fast alles über CPU berechnet wurde! Grafik wird hauptsächlich über Grafikkarten berechnet (Bloom, HDR, Texturen usw.). DENONs Karte ist einfach mit zu viel auf einmal belastet. Deshalb die empfehlung alle Grafischen Details auf ein Minimum zu setzen. Oder sich ne neue Karte zu hohlen!°°

Antwort #7, 04. Februar 2010 um 11:50 von Ingepunk

Ja, aber du vergisst ein ganz großes Detail, die Schatten in Burnout Paradise, diese werden nämlich rein vom Prozessor berechnet (hab selbst von einer 8500GT auf eine 750GTX gewechselt => 20fach höhere Leistung und das Spiel läuft ausser höherer Auflösung vollkommen gleich rucklig sofern ich die Schatten auf Mittel oder Hoch stelle) Aber es hängt ziemlich sicher am PC du wirst irgendwas vielleicht mal deinstalliert haben und dabei wurde etwas wichtiges mit gelöscht, oder hast etwas anderes wichtiges ausgeschaltet, bevor ich mir eine neue Hardware kaufen würde solltest du nochmal den PC neustarten, wenn das auch nicht funktioniert DANN kannst du wirklich darüber nachdenken dir ne neue Grafikkarte zuzulegen (für Mirrors Edge und Burnout sollte diese zwar leicht reichen, aber vorallem GTA 4 braucht horrische Systemanforderungen)

Antwort #8, 04. Februar 2010 um 16:13 von policegking

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Burnout Paradise

Burnout Paradise

Burnout Paradise spieletipps meint: Adrenalin auf Rädern: Super-duper-rasante Highspeed-Rennen in spektakulärer Kulisse, erstklassig für den PC umgesetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Burnout Paradise (Übersicht)