Was war vorher? (KH 2)

Seid mal meine chain of memories.
Ich habe nur ne Ps2 und das erste kingdom hearts schon gespielt, will mir auch kingdom hearts 2 holen.
Ich bitte euch deshalb für mich die Handlung von den Zwischenteilen (Chain of memories, 358/2 days und birth by sleep) zusammenzufassen.
Wenn ihr die Zeit habt ausführlich.
Danke schonmal im Vorraus!^^

Frage gestellt am 30. Januar 2010 um 15:15 von Acyr

6 Antworten

Also ich würde mir wenn ich es nicht hätte KH2 umbedingt hohlen.
Also ich hab nur Days gespielt und Birth by Sleep ist ja in Deutschland nicht raus.
In Days spielt man Roxas. Man erledigt Mission für die Organisation und so und findet halt merh über Roxas die Organisation,Xion,Riku usw. raus.

Antwort #1, 30. Januar 2010 um 16:32 von crazy-mix

Also in Kingdom Hearts 2 tauchen neue Bösewichte, genannt Organisation 13 auf. Diese siind sogenannte "Niemande", sogesehen wie Herzlose nur meines erachtens stärker. Jeder der zu einem Herzlosen wurde und ein starkes Herz hat, wird auch zu einem Niemand. Der Endgegner des Spiels (genannt Xemnas) ist der Anführer dieser Organisation. Auch Sora hat einen Niemand (Roxas) der geboren wurde als Sora in KH1 zu einem Herzlosen wurde. Er ist auch Mitglied der Organisation 13 gewesen. Seine Zeit in der Organisation spielt man in 358/2 Days. Der letzte Kampf ist gegen Riku, der Roxas besiegt, indem er die Dunkelheit in seinem Herzen (Ansem aus KH1) befreit. Also 358/2Days spielt zwischen KH1 und KH2. Ausserdem spielt man Roxas im Prolog währenddessen Sora, Donald und Goofy schlafen. Da wären wir auch schon bei CoM (Chain of Memories). Dieses Spiel spielt während 358/2 Days und auch zwischen KH1 und KH2. Dort spielt man Sora der mit Donald und Goofy im Schloss des Vergessens ist und dort muss er sich mit Spielkarten beweisen. Es tauchen fast alle gegner aus KH1 dort auf(also KH1 mit anderem Kampfsystem sogesehen) und zusätzlich kann man da gegen die Organisationsmitglieder kämpfen die in KH2 fehlen. Am Ende werden Sora, Donald und Goofy von Naminé (Kairis Niemand) in einen tiefen Schlaf versetzt um die Erinnerungen zurückzugewinnen die er kurz vor Ende des Spiels verliert. Und Kingdom Hearts Birth by Sleep spielt 10 Jahre vor KH1 und ist somit von der story der erste KH teil. Man spielt die 3 Schlüsselschwertmeister Terra, Ven und Aqua, die Vorgänger von Riku, Sora und Kairi(das sie eine Auserwählte des Schlüsselschwerts ist erfährt man in KH2). Ausserdem hat in BBS König Micky eine besondere Rolle. Mehr sag ich zu BBS nicht, kommt ja bald raus und will den Spaß net verderben^^.
In KH2 kommt übrigens der ECHTE Ansem vor (Ansem der Weise). Dieser hat nachdem Riku in 358/2 Days gegen Roxas gewonnen hat, Roxas in eine virtuelle Welt eingesperrt, und sein Gedächtnis gelöscht. In dieser Welt spielt man Roxas ca. die ersten 3Stunden von KH2.

So also nochmal zusammengefasst:
Neue Monster :Niemande (stärkere Herzlose sogesehen^^)
Chain of Memories : Spielt die Geschichte von KH1 nochmal durch mit den fehlenden Organisationsmitgliedern aus KH2.
358/2 Days : Die Zeit von Roxas in der Organisation 13
KH2 : Prolog : Die Zeit nachdem Roxas gegen Riku verlor und im virtuellen Twilight Town lebt. Am Ende des Prologes findet Roxas Sora und dieser erwacht nach dem langen Schlaf am Ende von Chain of Memories. Nun beginnt das richtigie KH2 und deine Aufgabe ist es diesmal Hauptsächlich, die Organisation 13 und deren Niemande zu besiegen. Natürlich kommen aber auch Herzlose vor.

Hoffe das hat dir bisschen geholfen ;)

Antwort #2, 31. Januar 2010 um 00:30 von _Sephiroth_

Hat geholfen, ja. Aber in KH 2 sagt Axel oder so, dass Roxas die Organisation verraten hat. Wie?

Antwort #3, 31. Januar 2010 um 09:54 von Acyr

Dieses Video zu KH 2 schon gesehen?
Er war auf der Suche nach Sora und wollte alles tun um ihn zu treffen. Dadurch verriet er die Organisation um Sora zu treffen. Doch das war nicht einfach denn als er das Schloss verlassen wollte stellte sich Saix (anderer Organisationstyp^^) in den Weg. Roxas konnte den Kampf aber gewinnen und verließ das Schloss. Als er dann aus der Welt der Niemande entkommen wollte stellte sich Riku in den Weg. Das hatte ich oben ja auch schon erwähnt. Er kämpft gegen Riku und eine Zeit lang schien es so als ob er gewinnt, doch dann setzte Riku die Dunkelheit in seinem Herzen frei und gewann. Seitdem lebte Roxas in dem virtuellen Twilight town wo man ihn am Anfang von KH2 spielt. Hier ein Video zum Kampf:

Antwort #4, 31. Januar 2010 um 11:23 von _Sephiroth_

P.S : Wie du in dem Video sehen kannst, hat Roxas Sora etwas vorraus^^. Er kann 2 Schlüsselschwerter benutzen.

Antwort #5, 31. Januar 2010 um 11:26 von _Sephiroth_

/ps2/kingdom-hearts-2/...

nochmal eine kleine Zusammenfassung^^

Antwort #6, 02. Februar 2010 um 15:44 von Pelmenji

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 2

KH 2

Kingdom Hearts 2 spieletipps meint: Das Action-RPG bietet tolle Rundenkämpfe und humorvolle Szenen. Der Unterhaltungswert ist unglaublich groß. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH 2 (Übersicht)