risen (Risen)

ich will mir das spiel holen weiß aber nicht ob es auf meinem pc gut läuft
könnte mir das bitte einer sagen?
mein pc:
ok mein pc:
hersteller: HP Company
modell: a6220.de
prozessor: intel(R)core(TM)2 duo cpu E4400
@2.00GHz 2.00GHz
arbeitsspeicher:2046MB
systemtyp:32-Bit betriebssystem

Frage gestellt am 30. Januar 2010 um 18:22 von 0nightfranky01

5 Antworten

Deine Garfikkarte wäre noch hilfreich, ich games mit ner nvidia 9600 und 4gb ram sonst sieht alles gut aus.

Antwort #1, 30. Januar 2010 um 18:26 von juli95c

würde es denn gut gehen

Antwort #2, 30. Januar 2010 um 18:35 von 0nightfranky01

meiner is ziemlich gleich und es is nicht so toll geloffen da hab ich auf 4gb ram aufgetunt dann gings
aber ansonsten sehe ich da keine guten chancen für
die anforderungen sind verdammt hoch
und Windows Vista oder 7 sollte man schon haben damit es auch fließend läuft

Antwort #3, 30. Januar 2010 um 22:41 von Fet_Tony

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
ohne angabe des grafikkartenspeichers kann man das eh nicht sagen...
prozessor ist grenzwertig, sollte aber laufen (ich hab nen 2,2 duo)
arbitsspeicher eigentlich auch (ich hab 4GB) ob das system 32 oder 64 ist ist meist egal (für spiele!) wichtiger ist dein grafikspeicher (ich hab 1GB, 512 solltn es aber minimum sein!)mit XP müsste es eigentlich gehen, aber vista is wohl besser (und 7 sowieso XD)

Antwort #4, 31. Januar 2010 um 00:58 von Tobbns

Ich habe XP und ich kann nur sagen bei mir läuft das Spiel super. Gut, ich kann mit meinem Rechner auch G3 auf hoher Einstellung fast flüssig spielen und das Spiel hat weit aus höhere Anforderungen als Risen.
Wenn du eine NVIDEA 8800 mit 512 MB drin hast, oder eine ATI Radeon HD 2900 mit 512 mb dürften überhaupt kein Probleme entstehen, denn dies wird von Hersteller empfohlen. Sollte deine Grafikkarte besser sein, kann es auf alle Fälle nicht verkehrt sein. Zudem solltest du den Treiber deiner Grafikkarte auf den neusten Stand bringen. Das kannst du kostenlos aus dem Netz runterladen und sollte alle 3 Monate mal überprüft werden.
Mit 2 GB ram Arbeitsspeicher dürftest du bei XP, eigentlich auch kein Problem haben, es sei denn du hast VISTA, dann brauchst du mehr Arbeitsspeicher, weil VISTA für sich selbst zuviel braucht. Dann solltest du schon 4 GB haben.
Mit dem Prozessor, sollte es auch gehen. Es wird zwar 2,6 GHz empfohlen, aber dennoch müsste das Spiel gut laufen.
Zudem kannst du zur Not auch die Einstellungen etwas zurück nehmen und dann geht es bestimmt.
Viel Spaß dabei. :o)

Antwort #5, 31. Januar 2010 um 01:32 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Dass unter der Stadt Yharnam in Bloodborne einiges an Gezücht in den Kelch-Verliesen herumwandert, weiß inzw (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)