pferd anhalten? O.o (Reiterhof - Die Pferdeflüsterin)

Bitte, bitte helft mir, ich bin langsam richtig verzweifelt! Bin gerade bei der dritten Lektion vom Anreiten, wo man einfach nur die Gangarten wechseln muss.. aber komme einfach nicht weiter, weil wenn ich den linken Analogstick nach unten ziehe wird mein Pferd einfach nicht langsamer! Vorher (im Gelände usw) hat es aber geklappt, das hat zwar lange gedauert aber wie gesagt, es funktionierte. Wenn es ging dann hat es ziemlich lange gedauert.. aber beim Anreiten geht gar nichts mehr! Was soll ich tun? Die Steuerung ändern geht ja anscheinend auch nicht, oder? Bitte helft mir schnell ich möchte weiterspielen! Schonmal vielen, vielen Dank im Voraus.

Frage gestellt am 30. Januar 2010 um 20:54 von Jamila1996

2 Antworten

also du musst die Steuerknüppel immer nach unten Ziehen :)


Bei mir funktioniert es immer ;)

Antwort #1, 04. Mai 2010 um 19:33 von Girlie41

Du musst auf den Viereck-Knopf und gleichzeitig den Analog-stick nach unten ziehen!

Antwort #2, 31. Mai 2010 um 13:34 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Abenteuer auf dem Reiterhof - Pferdeflüsterin

Reiterhof - Die Pferdeflüsterin

Abenteuer auf dem Reiterhof - Pferdeflüsterin
Wie fühlt es sich nach 10 Jahren Pause an?

Battlefield: Wie fühlt es sich nach 10 Jahren Pause an?

Als ich nach zehn Jahren über das Schlachtfeld von Battlefield laufe, fühle ich mich wie ein alter Mann. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Holt euch die "Gönn dir Dienstag"-Angebote bis 9 Uhr morgens

Schnäppchen-Alarm: Holt euch die "Gönn dir Dienstag"-Angebote bis 9 Uhr morgens

Heute heißt es: Gönn dir Dienstag bei Media Markt! Ab 20 Uhr bis morgen früh um 9 Uhr kö (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Reiterhof - Die Pferdeflüsterin (Übersicht)
* gesponsorter Link