!Hilfe! (Pokémon Smaragd)

Wie kann man ein schl. Ei ausbrten? Mein Rayquaza ist in diesem Ei, aber ich schaffe es nicht es auszubrüten. Kann mir irgendjemand helfen? Danke im voraus

Frage gestellt am 13. November 2007 um 17:50 von Galiosearcher

15 Antworten

Wie hast du das mit Rayquaza geschafft? Und was ist ein >schl.

Antwort #1, 13. November 2007 um 17:57 von gelöschter User

Sorry, irgendwie hats nur die erste Zeile übernommen. Hier die Fortsetzung:
Ei? Eier kann man nur auf eine Weise ausbrüten: Solange durch die Gegend fahren wie notwendig. Man kriegt ein ungefähres Gefühl dafür, wie lange es noch dauert, wenn man sich den Status anschaut. So wars zumindest bei all meinen Eiern.

Antwort #2, 13. November 2007 um 18:01 von gelöschter User

wie kriegst du ein raquaza ei

Antwort #3, 13. November 2007 um 18:09 von Anikan95

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Ein schl.Ei kann man nicht ausbrüten(oder es dauert extrem lange).Und wenn es ausschlüpft,dann stürtzt das Spiel ab. Schl.Eier bekommt man,wenn man z.B. mit einem Cheatmodul ein Pokemon cheatet.Dann kann es sein ,dass es ein Schl.Ei ist.Am besten einfach in der Box lassen.

Antwort #4, 13. November 2007 um 18:46 von GeckoFan

Ich hab ein Pokemon geklont und jetzt ist es ein Ei

Antwort #5, 13. November 2007 um 18:56 von Galiosearcher

Wie jetzt, der Klon ist ein Ei?

Antwort #6, 13. November 2007 um 22:47 von gelöschter User

Was bedeutet >schl.

Antwort #7, 13. November 2007 um 22:49 von gelöschter User

Nein. Ich wollte Rayquaza klonen, aber es hat nicht funktioniert, stattdessen ist es zu einem Ei geworden

Antwort #8, 14. November 2007 um 15:47 von Galiosearcher

Ich glaube Schl.Ei bedeutet Schleich Ei.Und zu Galiosearcher:
Das kann passieren,wenn man klont.Bei mir wollte ich mein Gewaldro klonen und dann war es weg.Deswegen rate ich euch klont gar nicht! oder nur wenn es nötig ist(z.B.wenn man Meisterball 2mal braucht)!

Antwort #9, 14. November 2007 um 16:12 von GeckoFan

Bei mir ist mein Gewaldro auch verschwunden, aber ich hatte zum Glück noch ein Ei von ihm aus der Pension

Antwort #10, 14. November 2007 um 17:31 von Galiosearcher

Bei mir ist noch nie was schlimmes passiert. Ich habe die ganze Zeit z.B. mewtu oder andere seltene pokemon geklont und es ist nie was passiert...^^

Antwort #11, 14. November 2007 um 18:07 von schwalboss

Schl.Eier sind schlechte Eier die nie schlüpfen, und wenn du Pech hast und du sie imm Team hattest kann es vorkommen das du sie nicht mehr ablegen kannst. Und die Moral von der Geschicht : schlechte Eier taugen nichts

Antwort #12, 15. November 2007 um 18:34 von DsFreaknr2

Noch ein Tipp:
wenn du gecheatete pokémon fängst, gib ihnen sofort einen kosenamen, wenn du danach gefragt wirst.Dann werden die pokémon ganz selten zu schl.Eiern

Antwort #13, 19. November 2007 um 09:21 von defalgo

Schl.Ei bedeutet schlafendes Ei.
Da dieses Ei schläft dauert es ungefähr (zumindest bei meinem
Freund) 100.000. Schritte!

Antwort #14, 06. Januar 2008 um 13:51 von Poki97

und watt pasierte als es schlüpfte ? ?

Antwort #15, 05. April 2008 um 14:20 von Dark_Glurak_II

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)