Stempel (Zelda Spirit Tracks)

Hi ich wollte mal wissen, was passiert wen man 20 Stempel zu Niko bringt... Hab gerade nur 15 und neues Outfit bekommen. Hätte jemand die Geduld, diese Orte aufzuschreiben?

Ich habe: Waldforsten, Prologia, Piratenversteck, Schneeschrein, Anouki-Dorf, Schneetempel, Bahnhof an der Brücke, Feuerschrein, Feuertempel, Sandtempel, Turm der Götter, Hyrule-Stadt, Papuzia, Meeresschrein, Sandschrein...

Danke...! :)

Frage gestellt am 04. Februar 2010 um 10:40 von Ty222

4 Antworten

Salut Ty,
hier eine komplette Erklärung (auch für andere mit demselben Problem):

Nachdem Du die Schneetafel erhalten hast, erhältst Du von Niko einen Brief, dass Du bitte bei ihm vorbei schauen sollst. Da Ferro noch eine Weile braucht, um Deine Kanone einzubauen, kannst Du ihm gemütlich einen Besuch abstatten.

Er überreicht Dir ein Stempelbuch. An vielen Haltestellen gibt es seltsam aussehende Kästen, an denen Du den jeweiligen Stempel hinzufügen kannst. Insgesamt gibt es 20 davon. Wenn Du im Menü das Stempelbuch ansiehst, sind dort alle bereits eingetragenen Stempel verzeichnet, so musst Du nicht immer suchen.

Wenn Du Niko 10 Stempel vorzeigst, erhältst Du einen anders aussehenden Schild, der nicht mit dem aus Phantom Hourglass zu unterscheiden ist. Von der Wirkung her verändert er sich aber nicht.
Für 15 Stempel erhältst Du von Niko die Lokführeruniform. Du kannst Dich bei Niko jederzeit wieder umziehen und das (aus meiner Sicht schönere ;) ) Heldengewand tragen.
Für alle 20 Stempel schenkt Niko Dir eine Schwertrolle (Du musst ihn zweimal ansprechen). Mit ihr kannst Du die Riesenwirbelattacke ausführen. Sie unterscheidet sich nicht mit der aus Phantom Hourglass. Lasse Link 3 Wirbelattacken hintereinander ausführen und er wirbelt mehrere Male herum. Diese Bewegung kannst Du steuern.

Hier sind die Fundorte aller Stempel:

Antwort #1, 04. Februar 2010 um 11:47 von uweudoriedel

Waldland

1. Prologia: Direkt über dem Haus von Niko an einer Felswand. Hole Dir den Stempel am Besten gleich, nachdem Du das Stempelbuch erhalten hast.

2. Waldforsten: Gehe in den nordöstlichen Teil und Du gelangst in ein neues Gebiet. Gehe hier nach Norden und Du findest den Stempelstand.

3. Waldschrein: Nachdem Du die Brücke überquerst hast, gehst Du nach Norden. Hier befinden sich außerdem 3 Felsen an ener Treppe.

4. Waldtempel: Im Nordosten des Erdgeschosses befindet sich eine dicke Giftnebelwand. Blase sie weg, um am Ende den Stempelstand zu finden.

5. Schloss Hyrule: Entferne die Felsen, die Dich am Betreten der Zinnen verhindern, mit einer Bombe und folge dem Weg entgegen dem Uhrzeigersinn. In der nordwestlichen Ecke befindet sich dann der Stempelstand.

6. Bahnhof an der Brücke: Innerhalb der Höhle, kurz vor der Treppe, befindet sich links eine kleine Insel, auf der sich der Stand befindet. Benutze eine Bombe, um dorthin zu gelangen.


Schneetal

7. Anouki-Dorf: Ganz im Nordosten. Achte auf die Wölfe, die dort erscheinen.

8. Schneeschrein: Im westlichen Teil des Bahnhofs. Nicht zu verfehlen.

9. Schneetempel: Im ersten Kellergeschoss. Im nordwestlichen Teil befindet sich ein See mit 5 Fackeln. Ziehe mit dem Bumerang einen Pfad zu einer Nische im Nordosten des Sees. Hier befindet sich der Stand.

10. Eisquell: Auf der gegenüberliegenden Seite des Sees befindet sich eine Eisfackel. Lasse den Bumerang dort durchfliegen und schaffe Dir dadurch einen Weg zum Stempel.

Antwort #2, 04. Februar 2010 um 11:48 von uweudoriedel

Meeresküste

11. Meerestempel: An der nördlichen Treppe des ersten Stockwerkes kannst Du die Wand rechts und links aufsprengen. Gehe zuerst durch die rechte Öffnung, besiege die Gegner und aktiviere den Schalter mit dem Bumerang. Gehe nun durch den linken Gang und ziehe Dich mithilfe der Peitsche zum Stempelstand.

12. Papuzia: Spiele im Südosten den Vogelruf und lasse Dich mithilfe der Peitsche zu der Insel ganz im Südosten tragen. Verlasse den Bereich nach Süden und lasse Dich mithilfe des Vogelrufes über die verschiedenen Inseln zur Insel ganz im Südwesten tragen. Hier ist der gesuchte Stand.

13. Meeresschrein: Spiele im nördlichen Bereich der Insel den Vogelruf und lasse Dich mithilfe der Peitsche zu der Insel mit dem Stempelstand tragen.

14. Piratenversteck: Bringe der Fischdame aus Papuzia Eis, damit der Weg zum Piratenversteck frei wird. Spiele im Osten der Karte den Vogelruf und lasse Dich mithilfe der Peitsche zu dem Stempelstand tragen.


Feuerhöhe

15. Goronendorf: Gehe in den westlichen Teil und ziehe Dich mit der Peitsche über die Stämme, um so zu dem Stand im Nordwesten zu gelangen.

16. Feuerschrein: Um zum Schrein zu gelangen, musst Du Fackeln entzünden, was eine Brücke erscheinen lässt. Zünde auch alle Fackeln weiter unten an, damit im Westen 2 weitere Brücken erscheinen. Gehe über diese und Du gelangst zum Stand.

17. Feuertempel: Nachdem Du im ersten Untergeschoss das Rätsel mit den 4 Schaltern und der Lore gelöst hast, fahre mit der Lore zurück zur Treppe nach oben. Auf dem Weg dorthin befindet sich im Südwesten des Raumes ein Schalter, dessen Betätigen die Weiche zum Stempelstand umstellt.


Wüstengebiet

18. Sandtempel: Im Norden des Kellergeschosses. Lege die beiden Sandhügel, nachdem sie verhärtet sind, auf Schalter, damit sich die Tür öffnet. Ziehe von hier aus mit dem Sandstab eine Route nach Westen.

19. Sandschrein: Fahre zum Hyrule-Schloss und kaufe Dir 5 Hühner. Bringe alle 5 zum Sandschrein und sprich mit dem Lokomo, der am Bahnhof wartet. Er wird sich für die Hühner bedanken, die hier jetzt ihr Unwesen treiben werden. Schnappe Dir eines von ihnen und fliege damit auf die kleine Insel im Südosten.

20. Turm der Götter: Auf der Spitze, an der Stelle, an denen Du auf die 2 Augen schießen musst, damit eine Treppe erscheint. Rechts neben der Treppe ist der gesuchte Gegenstand.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Au revoir, Uwe

Antwort #3, 04. Februar 2010 um 11:50 von uweudoriedel

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?
wenn du das alles geschrieben hast DANKE ich dir, wenn nicht egal auch DANKE XD

Antwort #4, 04. Februar 2010 um 14:11 von Ty222

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Jahresmitgliedschaft für kurze Zeit im Preis reduziert

PlayStation Plus: Jahresmitgliedschaft für kurze Zeit im Preis reduziert

Passend zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft senkt Sony den Preis für 12 Monate PlayStation Plus um 25 Proze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)