Tidus vs Shuyin (FF X)

Hallo!
Eine frage an leute die auch FFX-2 gespielt haben. Also Tidus ist sozusagen reinkarnation von Shuyin oder? Und als Tidus am leben war, dann war er Shuyin oder?. Jetzt hat er alles vergessen und hat ganz anderen charakter. Oder warum sehen sie gleich aus?

Frage gestellt am 05. Februar 2010 um 22:38 von iron-dragon

11 Antworten

ICh bin mal ganz erlich und muss dazu sagen, ich hab die komplette Story von FF X-2 absolut garnicht verstanden xD das war mir echt alles viel zu wirr und hatte meiner Meinung überhaupt nichts mehr mit dem eigentlichen FFXzutun oder sehe ich das falsch?
Mal davon abgesehen das ich finde das, dass FFX-2 eher die weiblichen Spieler unter uns anspricht, ich mein allein wies anfängt LOL das Gameplay ist einfach langweilig und das ATB nervt einfach nur, naja wems gefällt ders solls spielen xD ichjedenfalls nicht mehr für mich war ein griff ins Klo naja würd mich dennoch intressieren was die anderen so darüber denken xD...

mfg. Black

Antwort #1, 06. Februar 2010 um 03:47 von Blackcloud

Wäre es nicht besser gewesen, wenn du die Frage bei den Fragen und Antworten von FFX-2 geschrieben hättest?
Nein, Tidus ist keine Reinkarnation von Shuyin, nur durch Zufall schauen sie sich ein bisschen ähnlich (sie sehen sicher nicht gleich aus!). Aber es ist ja auch nicht so, dass Yuna die Reinkarnation von Lenne ist... naja, das hängt halt alles mit diesem Diva-Kostüm zusammen usw...
Ja, sehr besonders ist die Geschichte eh nicht... besser versteht man die Geschichte, wenn man es das zweite mal gespielt hat, und wenn man 100% spielt, dann ist die Geschichte auch besser.

Antwort #2, 06. Februar 2010 um 09:32 von gelöschter User

Na ja in FFX ist etwas mehr los und deswegen habe ich meine frage hier gestelt(sei doch nicht gleich so kleinlich).

Na mit Lenne und Yuna das ist mir klar.Yuna ist auserden nicht gestorben(so wie Tidus)und sie sehen auch anders aus, aber Tidus und Shuyin sehen schon gleich aus.Außerdem früher war doch Tidus i-ein Mensch oder? und warum dann nicht Shuyin?
So wie ich denke muss es einfach sein, wenn nicht dann so wie @blackcloud schon sagte die geschichte hat dann absolut nichts mit FFX zutun.

Antwort #3, 06. Februar 2010 um 10:42 von iron-dragon

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Die Asthra haben sich im Krieg mit Bevelle kurz vor der Niederlage auf den Berg Gagazet verzogen um sich ihr Zanarkand zu erträumen. Tidus ist ein Teil dieses Traums weil es im wirkichen Zanarkand jemand gegeben hat der ihm ähnlich sah. Da Asthra aber auch nur Menschen waren konnten sie sich auch nicht an jeden einzelnen genau erinnern. Wer oder was ist wohl jetzt Shuyin? Mmhh...

Antwort #4, 07. Februar 2010 um 15:04 von Zalunion

ich denk mir das auch so ähnlich wie Zalunion. die asthara haben sich zanarkand ja nur erträumt.. und ich denke, das sich eine davon eben an shuyin erinnert hat (warum auch immer..) und so einen ähnlichen charakter erschaffen hat..
diesbezüglich finde ich die story von ffx-2 mehr oder weniger verwirrend.. aber naja, kann man nix machen =)

Antwort #5, 08. Februar 2010 um 02:39 von Tidus_is_back

Ja Shuyin war vor Tidus da, das ist klar, weil die filme wo Shuyin und Lenne erschossen werden zeigen das sie wirklich existiert haben.Tidus ist eine *kopie* von Shuyin also seine reinkarnation.

Antwort #6, 08. Februar 2010 um 12:14 von iron-dragon

wieso stellst du eine Frage über FFX2 wie mann das z.B. yuna gegen Exodus braucht mann schon FINAL FANTASY X-2 INTERNATIONAL dass aber importirt werden muss auss dem ist es auf Japanisch

Antwort #7, 09. Februar 2010 um 15:40 von mostwantedUSA2

Hä? Exodus? FFX-2 International? Habe ich etwa davon gesprochen?
Ich glaube nicht. Es ist jetzt auch egal, weil die frage habe ich mir schon selber beantwortet.
T-H-A-N-K-S

Antwort #8, 09. Februar 2010 um 16:35 von iron-dragon

Kommt ziemlich späth aber ich meine das Tidus gegen Shujin nur in Internaionel geht dann muss mann noch denn Arena kampf frei schalten und so und es giebt es nur in Japan

Antwort #9, 01. Juli 2010 um 15:11 von mostwantedUSA2

Hgffghvv

Antwort #10, 08. August 2016 um 03:47 von luiiismol

Ich weiß nicht welcher Story ich mehr glauben soll..
Einerseits macht es Sinn das Tidus due Reinkarnation (Abbild) von Shuyin ist. Weil sie sich halt ähnlich sehen und wegen der Träume der Astrah etc. (steht ja alles oben)
Was ich dann aber nicht verstehe ist falls Tidus ein Traum von der Astrah sein soll warum weiß er dann noch so viel von seiner Kindheit und über seinen Vater und Mutter? Er sieht Shuyin ähnlich aber Shuyin muss doch auch mal klein gewesen sein. Wenn also eine Astrah an einen ähnlichen Charakter wie Shuyin gedacht hat(Tidus) ist Tidus dann einfach so erschienen ohne das er eine Kindheit hatte ?also indem Moment wo er erschaffen wurde war er da schon 17? Und sind seine ganzen Erinnerungen an seine Kindheit von Shuyin?
Kann ja auch nicht sein da Jekkt ihn in Ffx als seinen Sohn wieder erkennt.
Deswegen könnte die andere Theorie das Tidus vorher schon mal ein Mensch war auch Stimmen...
Ich blicke da selbst nicht so Richtig durch?

Antwort #11, 08. August 2016 um 04:06 von luiiismol

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)