Lauf Remy Lauf - Küche (Ratatouille)

hi

Nachdem ich nun stolz 3 levels geschafft habe bin ich bei Lauf Remy lauf gelandet. Bis zum 2 Herd komme ich ohne Probleme, wenn ich auf den Tisch dazw. springe rennt der Koch weg und kommt auch nimmer wieder, aber was soll ich dann machen? Laufe ich weiter dann kommt ne Pfütze und die ratte ist tot. Springt man runter ist man auch tot. Auf die roten Töpfe komme ich nicht die sind zu hoch. Wo ist da das ende? Gibts da irgendwo nen Trick?

Frage gestellt am 09. Februar 2010 um 08:26 von kaskou

10 Antworten

Hi, du musst bei der Pfütze Anlauf nehmen und dich ein bisschen links (von der Ratte aus rechts)halten. Dann kommst du auf einen Holztisch, aber vorsicht der ist glatt. Danach kommt das Spülbecken mit gelben Schwämmen da drüber und dann hast du das schlimmste überstanden. Hoffe ich konnte dir helfen. Hab da auch fast 5 Stunden dran geschpielt.
Gruß

Antwort #1, 17. Februar 2010 um 19:06 von muglchen

5 stunden? ich bin schon länger dran, mein Daumen tut dabei echt weh :-)
Ich habs ü+ber den teller geschafft und dann auf den tisch aber dann bin ich von irgendwas erschlagen wurden, was kommt denn dach dem spülbecken?

Grüssle

Antwort #2, 05. März 2010 um 15:54 von kaskou

Bei dem Tisch musst du aufpassen der ist rutschig vom Wasser. Nach dem Spülbecken kommt dann so weit ich mich erinnere noch a stück zum laufen und dann hast du es geschafft.

Antwort #3, 05. März 2010 um 19:13 von muglchen

Ach ja weil ich es vergessen hab. Erschlagen wirst du von Tellern die da runter fallen.

Antwort #4, 05. März 2010 um 19:14 von muglchen

ich schaffe es einfach nicht, warum ist das denn so schwer?

Wenn ich vom ersten Herd auf dem Wagen dazwischen springe dann läuft der Koch weg und kommt auch nimmer wieder aber dann über die Pfütze schaffe ich es nur gelegendlich auf dem teller war ich auch schon 2 mal aber dann kam ich net weiter

kann man was machen damit man nicht erschalgen wird?

Antwort #5, 06. März 2010 um 08:36 von kaskou

ach so muss ich dann wenn das mit den tellern kommt noch irgendwie springen? ich meine von Becken zu Becken oder muss ich dann nur noch laufen?

Antwort #6, 06. März 2010 um 08:39 von kaskou

also du musst wenn du nach dem Herd auf den teller springst auf dem tisch weiter laufen und dann kommt ja gleich das spülbecken. da musst du auf die schwämme springen und dann noch a stück laufen und dann hast du es geschafft

Antwort #7, 06. März 2010 um 14:28 von muglchen

ich habs heute geschafft, bin allerdings erstmal von Kellen oder sowas erschalagen wurden , beim nächsten mal ins spülbecken geflogen und dann hats geklappt, über die Pfützen bin ich gesprungen mit Doppelsprung sowie den einen Hebel nach links drücken

Antwort #8, 07. März 2010 um 15:07 von kaskou

des ist ja super. wenn du bei dem level "freiheit für das nudelholz" bist und es weißt wie des geht dann kannst dich ja mal melden... wäre echt toll.

Antwort #9, 08. März 2010 um 08:47 von muglchen

das mache ich

Antwort #10, 08. März 2010 um 11:17 von kaskou

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ratatouille

Ratatouille

Ratatouille spieletipps meint: An die Unterhaltungs-Qualitäten des Films reicht dieses Hüpf- und Sammelspiel nicht heran. Für Jump&Run-Profis zu einfallslos, für Kinder zu knifflig. Artikel lesen
51
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ratatouille (Übersicht)