unterschied? (Dragon Age)

gibt es einen unterschied wenn man jz z.b. einen mensch nimmt oder einen zwerg?
können beide das gleiche lernen?
oder kommt es da nur auf das aussehen an?
thx im vorraus=)

Frage gestellt am 13. Februar 2010 um 21:42 von Krohnfurtzer

14 Antworten

Also der größte Unterschied ist schonmal, dass der Zwerg kein Magier werden kann. Der nächste Unterschied ist, dass sich der Anfang unterscheidet und die Leute in der Welt auf nen Menschen anders reagieren als auf nen Zwerg oder nen Elf.
Ansonsten müsste eigentlich alles gleich sein. Die Fertigkeiten sollten sich jedenfalls nicht unterscheiden.

Antwort #1, 13. Februar 2010 um 22:44 von Meet_The_Creeper

Ein Freund von mir meint immer:
Menschen sind die besten Magier
Elfen die besten Schurken
Und Zwerge die besten Krieger

Weiß aber nicht ob es stimmt, hab auch Elfen-Krieger genommen und bin eigentlich ganz gut^^

Antwort #2, 14. Februar 2010 um 11:13 von Daxter_666

die besten magier sind die elfen, da sie von begin an 2 punkte mehr auf magie haben ...

Antwort #3, 14. Februar 2010 um 12:29 von -zero

Dieses Video zu Dragon Age schon gesehen?
Das stimmt. Menschen sind im Prinzip Allrounder, Elfen sind am besten Magier und Zwerge sind Krieger. Aber es ist halt jedem selbst überlassen wie das Game zockt.

Antwort #4, 14. Februar 2010 um 17:32 von Meet_The_Creeper

ich habe keine lust eine neue frage zu machen also frag ihc hierein ^^

kann ein mensch auch magier UND krieger sein? also so ne mischung daraus?

Antwort #5, 21. Februar 2010 um 21:49 von ROBONATOR

Ja, im Prinzip schon. Dazu brauchst du die Spezialisierung Arkaner Krieger. Das ist ne Magier Spezialisierung mit der du halt Kampfmagier wirst. du kannst damit zwar keine Kriegertalente lernen, hast aber nen richtig guten dd. Der Magiewert ersetzt dabei die Stärke, wenn du ne schwere Rüssi tragen oder ne Waffe benutzen willst.

Antwort #6, 22. Februar 2010 um 17:41 von Meet_The_Creeper

ah ok ... hat zufällig jemand deutsche untertitel für das game das er hochladen kann? XD

Antwort #7, 22. Februar 2010 um 19:53 von ROBONATOR

Ne, ist illegal!

Antwort #8, 22. Februar 2010 um 22:18 von Meet_The_Creeper

echt? ist ja scheisse warum ist das illegal? ist ja schwachsinn das illegal zu machen

Antwort #9, 23. Februar 2010 um 14:51 von ROBONATOR

Hast du dir die AGBs mal durchgelesen? Bei jeder Software (ausgenommen manche Freeware) steht da, dass das Verbreiten von Teilen der Software oder der gesammten Software ohne Zustimmung des Herstellers verboten ist. Und wer bei sowas erwischt wird kann u. U. schonmal sein Konto plündern. Das kann echt ziemlich teuer werden.

Antwort #10, 23. Februar 2010 um 20:11 von Meet_The_Creeper

uii...gut das ich zu den 90% gehöre die nie die AGB durchlesen... aber wenn das was du meinst wirklich so ist... dann müsste es ja seblst verboten sein ein video davon zu machen oder den soundtrack zu nehmen oder ne cutscene ins internet zu stellen oder?

Antwort #11, 23. Februar 2010 um 22:33 von ROBONATOR

Das mit dem Soundtrack ja. Videos kannste davon soviele machen und verbreiten wie du willst. Die Videos sind ja nicht Bestandteil des Spiels. Nur Die Software an sich darf nicht verändert oder oder in irgendeiner Form verbreitet werden. Aber da die Videos halt nix mit der Software an sich zu tun haben ist es legal.

Antwort #12, 24. Februar 2010 um 16:41 von Meet_The_Creeper

ah ok... hmm wären die AGB´s interessanter und nicht so lang und nicht meisten auf ner anderen sprache würdens viel mehr leute lesen

Antwort #13, 24. Februar 2010 um 16:52 von ROBONATOR

1. Wenn du ein Spiel in Deutschland kaufst sind die AGBs immer auf deutsch.

2. So lang sind die AGBs auch nicht. Das dauert vielleicht 10 Minuten sich die mal durchzulesen. Und ich les die auch nicht bei jedem Spiel, aber es gibt halt Bestandteile die bei jeder Art von Software gleich sind.

Antwort #14, 25. Februar 2010 um 13:17 von Meet_The_Creeper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age

Dragon Age

Dragon Age spieletipps meint: Das beste Rollenspiel 2009: Episch, packend, grandios erzählt. Der geistige Nachfolger von Baldur's Gate ist großes Rollenspiel-Kino. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Nach einer üblichen Partie Overwatch kam mir gefühlt zum tausendsten Mal eine traurige Erkenntnis: Viele (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age (Übersicht)