Jackrussel Buch... (Nintendogs Dachshund)

...habt ihr einen tipp, wie ich das bekomme?
lg klee

Frage gestellt am 16. Februar 2010 um 19:02 von gelöschter User

6 Antworten

Es ist reiner Zufall, welches Item man beim Gassi gehen bekommt. Ein wertvolles Accessoire wie z.B. ein Wikingerhelm können die Chance auf ein guten Gegenstand erhöhen.

*zum 16. mal in dieser Woche*

Antwort #1, 16. Februar 2010 um 19:39 von marino11

ich habe aber gehört, das man, z.B. den Feuerwehrhelm bekommen kann, wenn man draussen die feuerwehr hört, und die hunde jaulen, und wenn man dann gassi geht, das man den dann finden kann...

und beim jackrussel buch das man andere hunde draussen bellen hört, dass dann die eigenen hunde jaulen, und wenn man dann gassi geht, dass man dann das buch findet...

Antwort #2, 17. Februar 2010 um 18:50 von gelöschter User

Ja, die Wahrscheinlichkeit ist dann zwar höher, aber es muss nicht immer sein, dass man es findet.

Antwort #3, 18. Februar 2010 um 20:41 von marino11

Es geht vilt. auch drum wie sehr dich der Hund mag...Nur mal so gehört.Dass mit dem Jaulen stimmt nicht immer!Is mir auch schon oft passiert dass se gejault ham und hab alle "?" abgesucht und nix gefunden!Sei also nicht enttäuscht wenns nich geht! ;)
Oder liegt es auch an den TP's?Auch mal gehört...
Mh...Stimmt das denn mit dem Wikingerhelm und so weiter?

Antwort #4, 02. März 2010 um 16:17 von nintendogs_labrador_fan

I don´t know...

Antwort #5, 02. März 2010 um 16:20 von gelöschter User

Es kommt auch darauf an, wie viel Vertrauen der Hund zum Trainer hat. Hat der Hund viel Vertrauen zum Trainer, (z.B. durch häufiges Streicheln, regelmäßiges Füttern und Trinken, regelmäßiges Waschen & Bürsten) bringt der Hund auch bessere Geschenke.

Bei meiner Miranda (Labrador, weibl.) ist es so, dass sie mir immer sehr wertvolle und seltene Sachen bringt. Mein neuer Hund jedoch (Lassyia, Schäferhund, weibl.) bringt immer nur Papiertaschentücher, Saftflasche, Stöckchen, Seifenblasen etc., also sehr unbrauchbare und billige Sachen.
Daran erkennt man, dass das Vertrauen zum Hund sehr wichtig ist.

Antwort #6, 05. März 2010 um 21:25 von marino11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dachshund & Friends

Nintendogs Dachshund

Nintendogs - Dachshund & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo.
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Dachshund (Übersicht)