laden (GTA - Chinatown Wars)

giebt es waffen laden und kleidung zu kaufen und essen und einn club und was es in den anderen gta noch giebt

Frage gestellt am 17. Februar 2010 um 22:16 von jason-21

3 Antworten

Waffenladen: Ja. Du kannst über den Badger(PDA) bei Ammunation einkaufen. Es gibt hin und wieder Sonderangebote per Mail, und die Sachen werden sogar nach Hause geliefert.

Kleidung: Nein. Huang läuft immer in seinen Lieblingsfarben Depri-Grün und Suizid-Braun rum. Außer bei einer Mission, wo man sich von einem die Jacke leit, um an seiner stelle die Aufnahmeprüfung für eine Motorrad-Gang zu machen.

Essen: Man muss nicht essen, aber hin und wieder findet sich ein Imbisswagen, wo man sich für ein paar Dollar Nüsse oder Hotdogs kaufen kann, welche KP heilen. Auch in einer durchwühlten Mülltonne findet sich hin und wieder ein Hotdog oder Hamburger, welcher die KP regeneriert.

Club: Über Wi-Fi gibt es den Rockstar Games Sozial Club, in dem verschiedene Funktionen genutzt werden können.

Meine Meinung: Es gibt unzählige Nebenjobs, dutzende zuerreichende Ziele und der Drogenhandel ist auch sehr interessant. Man kann unter anderem Tattoovierer sein, Nudellieferdienstfahrer, Polizist, Feuerwehrmann, Lagerhausdieb und was nicht alles- Es gibt Laster mit Drogen an Bord, die gestohlen werden können und zuhause dann nach dem Zeug durchsucht werden und noch unglaublich viel mehr. Wer es nicht hat, über 18 ist und einen DS besitzt, sollte sich dieses Überfliegerspiel unbedingt holen!

Hol es dir und spiele einen Chinesen, erstmals auf dem DS!

Weck den Huang Lee in dir!

Antwort #1, 18. Februar 2010 um 12:40 von Ultra-Super-Yoshi

ja danke holle es mier aber giebt es auch heli und wiele farzeuge und kann man schwiemen und miet ein boot fahren. noch mall danke

Antwort #2, 18. Februar 2010 um 17:14 von jason-21

Heli gibt es nicht. Zumindest fliegt man nicht selber. Fahrzeuge ungefähr 20. Boote gibt es etwa 12, inklusive Predator, einem Polizei-Boot mit Bordwaffe, mit der die Polizei den gelben abschießen will, wenn er zu Wasser fliehen will. Natürlich kann man sich auch piratentechnisch selber eines Predators bemächtigen und zurückschießen! Huang kann unendlich schwimmen, einmal um die Stadt hat er ausgehalten!^^

Man kann auch einen Rennwagen freischalten, einen Kugelsicheren Patriot und einen Panzer! Mein Lieblingsfahrzeug ist das Go-Kart. Oder auch To-Go-Kart, in der Gangstersprache.

Ich hatte was vergessen: Es gibt hin und wieder auch Privatperson-Missionen, wo du auf irgendwelche Typen triffst, die Huang um Mithilfe anbetteln. Diese erscheinen aber nicht immer und wwollen gut gesucht werden. Zudem kann man alle Story-Missionen beliebig oft wiederholen und das GPS lässt dich leicht alle Orte wiederfinden, die wichtig sind und das blitzschnell, da es dir einfach den Weg auf dem Radar oder sogar auf der Straße selbst zeigt. Ohne Navi und PDA wäre Huang verloren.

Antwort #3, 19. Februar 2010 um 10:08 von Ultra-Super-Yoshi

Dieses Video zu GTA - Chinatown Wars schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - Chinatown Wars

GTA - Chinatown Wars

Grand Theft Auto - Chinatown Wars spieletipps meint: Chinatown überzeugt und kommt für DS-Verhältnisse den großen Konsolen-Brüdern sehr nahe. Wir dürfen gespannt sein. Artikel lesen
Promis privat: Hättet ihr gedacht, dass diese Persönlichkeiten Gamer sind?

Promis privat: Hättet ihr gedacht, dass diese Persönlichkeiten Gamer sind?

Auch bekannte Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen, Musik und Sport sind im Grunde Menschen wie du und ich ... (...) mehr

Weitere Artikel

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Die Angestellten von Obsidian Entertainment, unter anderem bekannt für Fallout - New Vegas und Pillars of Eternity (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA - Chinatown Wars (Übersicht)