Story (MGS Portable Ops)

Also ich blick die Story ja nicht ganz, kann jemand der alle MGS gezockt hat mir mal ne kurze Zusammenfassung geben

Frage gestellt am 21. Februar 2010 um 08:44 von Denon

8 Antworten

Welche Teile hast du denn schon gespielt?
Hast du das Spiel schon durch?
Wenn ja, spiel es am besten nochmal durch, ich hab die Story beim 2ten Durchspielen auch besser verstanden.
Du kannst beim 2ten Durchspielen auch neue Charaktere, wie Phyton, Null oder Cunningham bekommen.

Antwort #1, 01. März 2010 um 21:25 von Triablos

also das ganze ist sehr kompliziert, ich bin mir da ja nicht ganz sicher auf jedenfall weiss ich das metal gear solid (1) etwa im jahr 2000 herum sein muss. das liegt an den Waffen (Famas usw.) es stellt sich heraus das SNAKE eine art Clonkopie von BIG BOSS, also der SNAKE in unserem Spiel ist. auch ein paar andere Charakter ebenfalls. also eine ganz andere Story. in Metal gear solid 2 geht es weiter es kommt RAIDEN vor wie auch BIG BOSS, das merkt man ganz gut an seiner Augenklappe.
Metal gear solid 3 ist im jahre 1960-1965 oder so weiss auch nicht Richtig, auf jedenfall ist das der Vorgänger vom PORTABLE OPS. eine sehr gute Story, in Youtube kannst du sehr viel sehen. es bibt auch am Meisten Info über MPO. obwohl man das Gefühl bekommt das es noch einen Vorgänger von Metal Gear Solid 3 gebem muss oder sollt. Naja
also metal gear solid 4 ist die Forsetzung vom 2 aber mit BIG BOSS der heisst auch OLD SNAKE. MEtal Gear Solid 5 habe ich auch keine Ahnung ist auch neu.
es Gibt auch noch Metal Gear Acid auf Psp und en anders Acid(weiss den namen nicht genau)
Ach ja ich selber habe sowieso nur Metal Gear Solid Portable Ops und Ops Plus
Ich hoffe ich habe dich nicht mehr verwirrt als aufgeklärt und am Sonsten gehe mal in Youtube gucken

Antwort #2, 20. März 2010 um 08:56 von __DeNis_

Metal Gear Solid 3 spielt zwei Jahre vor MPO. Wenn du mehr über Big Boss erfahren willst hohlst du dir besser die anderen Teile, vorausgesetzt du hast eine PS2 oder PS3.
Wenn nicht warte auf MGS Peace Walker, welches bald für die PSP erscheint. Oder hohl dir doch MGS Digital Graphik Novel, dort wird der erste Teil nochmal zusammen gefasst.
@_DeNis_ Netter Versuch, aber die Erklärung bringt ihn nicht wirklich weiter. Neue Chara wie Raiden oder Sanke einzuwerfen, die in diesem Teil nicht wichtig sind, verwirrt nur. Man muss die Spiele selbst spielen um die Story zu verstehen.

Antwort #3, 20. März 2010 um 12:04 von Triablos

ja XD da hast du wohl recht

Antwort #4, 21. März 2010 um 08:48 von __DeNis_

danke für die versuche! ich hab auch acid gespielt und da ist snake auch nur ein klon, was ich ziemlich verwirrend fand.

Antwort #5, 22. März 2010 um 17:09 von Denon

Bei Ac!d 2 kannst du die Story getrost vergessenen. Sie ist gut, aber sie hat nichts mit den Stories der anderen MGS Spiele zu tun. Wenn du PSN hast, kannst du dir auch den ersten Teil als Remake besorgen, das lohnt sich extrem.
Wie gesagt die Story ist kompliziert. Spiel Portable OPS am besten nochmal durch, das hat den Vorteil, dass man die Figuren besser kennt und die einen nicht so durcheinander bringen.

Antwort #6, 23. März 2010 um 20:59 von Triablos

Also wenn du nicht alle MGS spiele gespielt hast wuerde ich es dir nich raten zu spielen du musst um die story zu verstehen mgs3 zocken da es um Naked Snake geht bei 1und 2 geht es um den sohn und bei 4 auch um den sohn

Antwort #7, 18. Mai 2010 um 13:53 von all-mgsgame-freak

Ähm sagen wir es mal so: Wenn man nur Portable OPS gespielt hat, hat man einen schwierigen Einstieg, was bedeutet, dass man sich ersteinmal klarheit schaffen sollte. Deswegen sollte man u den Wurzeln der Serie gehen, um zu verstehen, welche Rolle Naked Snake spielt. Dann kann man die Story langsam aufrollen.
Außerdem ist es, wenn man keine PS2 hat ersteinmal der naheliegenste Weg.

Antwort #8, 18. Mai 2010 um 21:55 von Triablos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid - Portable Ops

MGS Portable Ops

Metal Gear Solid - Portable Ops spieletipps meint: Überzeugende Umsetzung des Metal Gear Feelings auf die PSP. Die durch den Handheld bedingten Einschränkungen sind allerdings spürbar.
81
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Battleborn: Gearbox veröffentlicht das letzte Update

Battleborn: Gearbox veröffentlicht das letzte Update

Aller Rettungsversuche zum Trotz ist es nun quasi vorbei: Battleborn erhält von Entwickler Gearbox sein letztes Up (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS Portable Ops (Übersicht)