klassen (BF Bad Company 2)

also ich habe ja die demo und ich spiele immer abwechselnd mit allen klassen weil ich mich nicht entscheiden kann da ich mit allen waffen recht gut umgehen kann.
könnt ihr mir tipps geben welche klasse ich immer nehmen sollte da ich dann in der vollversion die guten waffen freischalten will und ich das nicht schaffe wenn ich als meine klassen wechsele

Frage gestellt am 21. Februar 2010 um 15:08 von -chris-95

12 Antworten

noch ne frage: kennt jemand ne seite wo man sieht ab wie vielen punkten man einen rang aufsteigt?
also von rang 1 bis 50

Antwort #1, 21. Februar 2010 um 15:48 von -chris-95

also ich habe am anfang immer den engineer genommen also den mechaniker, weil man mit ihm die panzer zerstören kann und das gibt relativ viele punkte und die hauptwaffe hat nicht so einen großen rückschlag also kann man richtig gut zielen...
aber das hab ich durchs ausprobieren entdeckt...musst du wissen , jeder hat so seine methoden...

Antwort #2, 21. Februar 2010 um 17:23 von benyo

ich nehme lieber sniper=)

Antwort #3, 21. Februar 2010 um 17:49 von L_The_

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
sniperr kann ich für mich ausschließen da ich darin nicht so gut bin.
bleiben noch die anderen 3 die mir sehr sehr viel spaß

Antwort #4, 21. Februar 2010 um 18:13 von -chris-95

ich glaub, die letzte sniper hat den meisten schaden (one shot kill lässt dann grüssen) bin mir aber net sicher

Antwort #5, 21. Februar 2010 um 18:44 von A-10A

dann geht es aber so in richtug von mw2 mit dem sniper rumrennen und nur one shot kils aus 5 metern entfernung das ist scheiße eggen schaden hab ich aber nicht! ^^

Antwort #6, 21. Februar 2010 um 19:02 von L_The_

brauchste aber auch knapp 250.000punkte mit der sniper :)

ich denke ich werde anfangs mit dem soldaten und mechaniker anfangen und ab und zu snipern,wenn ich dann besser bin werde ich mit dem mediziner rumlaufen
ich hoffe das es so am besten für mich ist ;)
naja danke für die antworten die mehr oder weniger hilfreich waren ;)

Antwort #7, 21. Februar 2010 um 19:17 von -chris-95

Lasst mal das Snipern den Profis über... Ihr richtet damit ja nur schaden an... und das M95 wird kein One Shot Killer Gewehr werden... außer im Hardcore Mode...

Antwort #8, 22. Februar 2010 um 18:39 von LegendEleven

Sniper ganz klar =) Ein Schuss,ein Treffer,ein Toter.Aber dafür sollte man schon sehr gut für sein,da man als Sniper schnell mal seine Position verrät(wenn man nur trifft) und eventuell einsteigende Mitspieler so in eine Falle lockt.
Soldat ist wohl der Allrounder,da man mit den Waffen sehr gut schießen kann.Außerdem hat er sehr viel Munition dabei =) Für Einsteiger(oder alleingänger) also gut geeignet.
Mechaniker ist da schon schwerer,da man mit der Mp nur viel Schaden macht,wenn man nicht zu weit von den Gegner weg steht.Aber dafür kann man gut seine Kollegen im Panzer helfen oder böse Leute in Häusern ausschalten.Rakten lassen grüßen =)
Medic ist am schwersten.Die Waffe verreißt sehr leicht und dann ist man schneller tot als einem lieb ist.Dafür ist der Medic aber in jedem Squad gerne gesehen.

Meiner Meinung nach sollte man(wenn man gerade erst anfängt) den Soldaten nehmen.Ansonsten je nachdem wo man gerne helfen möchte(Auskunschaften=Sniper[ja,der tötet nicht nur =D] Helfen=Medic/Engeenier oder einfach nur vorstürmen und alles umhauen=Soldat)

Antwort #9, 22. Februar 2010 um 20:29 von MondoKanexD

SNIPER ich bin so einer der gut mit sniper umgeht.
übung macht der meister^^.

Antwort #10, 23. Februar 2010 um 13:41 von likonon

gut dann war es eine andere sniper. bin mir aber sicher dass eine sniper vollen schadensbalken hat (aber scheiß genauigkeit).
ps: die pkm verzieht net so sehr und richtet guten schaden an. komm mit der gut zurecht =)

Antwort #11, 23. Februar 2010 um 19:29 von A-10A

der schadensbalken der barret M95 ist voll... trotzdem tötet sie nichht mit einem schuss, was ist da so schwer zu checken?!

und ne likonon du bist nicht gut als Sniper...

Antwort #12, 24. Februar 2010 um 22:16 von LegendEleven

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis, Okkultismus und Verschwörungstheorien in Videospielen

Nazis und Okkultismus. In Adventure-Spielen wie Indiana Jones and the Fate of Atlantis und Lost Horizon spielen beide (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)