Was istam besten für pvp?(pvp=player vs player) (WoW)

Hey Leute bin noch neu welche art ist a besten für pvp geignet und welche fähigkeiten haben nachtelfen stimmt es das die unsichtbar werden?

Frage gestellt am 27. Februar 2010 um 20:19 von kh-freak1996

8 Antworten

Nachtelfen haben die Schattenmimik-Fähigkeit. Damit können sie sich außerhalb eines Kampfes und bei Stillstand unsichtbar machen. Sobald sie sich bewegen sind sie allerdings sofort wieder sichtbar.

Antwort #1, 27. Februar 2010 um 20:42 von vile_things

hexer,schurke,pala,druide und schami sind gut

Antwort #2, 27. Februar 2010 um 21:12 von Mega-Annoholiker

JEDE KLASSE IST GUT, es kommt nur auf das Equip und den Spieler an.

Antwort #3, 27. Februar 2010 um 22:03 von Lufia18

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
@Lufia18 Falsch ,es kommt NUR auf das Equip und auf die Add-Ons an! Mit den Fähigkeiten des Spielers hat WoW seit langem nichts mehr am Hut!

Antwort #4, 28. Februar 2010 um 19:58 von AlexTheProGamer

@AlexTheProGamer
Equipment ist für den Endcontent genau so wichtig wie die Fähigkeit, die eigene Klasse zu beherrschen und Bosstaktiken umzusetzen. Wenn deine Leistungen nicht im Einklang mit deinem Ausrüstungsstand stehen, dann findest du dich entweder ganz schnell außerhalb der Instanz wieder und/oder deine Gilde redet dir mal ins Gewissen.

In mittlerweile obsoleten Schlachtzügen wie Naxxramas, Ulduar, usw. mag deine Aussage stimmen, aber selbst dort benötigt man noch ein Minimum an Bosskenntnis.

Antwort #5, 28. Februar 2010 um 21:41 von vile_things

@vile_things
Was hat Boss-Kentnisse mit Spielkönnen zu tun? Alle ziehen sich i-welche Taktiken im I-Net rein und behaupten sie wüssten alles,das hat nichts mit Spielkönnen zu tun!Dann reden die das WoW zu leicht ist,wieso wohl ,na wegen den Add-Ons bzw. Taktiken.Alle Bosse von den aufgelisteten Raids kann doch heute jeder mit einem guten Video dazu^^.Aber du hast schon recht ,man muss einbisschen Ahnung von den haben ,was man bei PvP tut^^
MFG Alex

Antwort #6, 28. Februar 2010 um 21:40 von AlexTheProGamer

Nicht das Wissen um die Bosstaktik, aber die Umsetzung der Taktik.

Hatte vergessen, dass es hier explizit um PvP geht, mein Fehler. Im PvP braucht man wirklich keine Ahnung von irgendwas haben.

Antwort #7, 28. Februar 2010 um 22:08 von vile_things

naja aber jeder noob kann einen killen, wenn man keine Ahnung hat was man eigentlich machen muss um mit den Chara zu spielen^^

Antwort #8, 28. Februar 2010 um 23:16 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)