Editor (AoM Titans)

Ich hab in den Kamp gesehen, dass man etwas setzen kann und es später den Spieler wechselt z.B. es gibt eine Siedlung mit ein paar Häusern und einem Tempel von Spieler 3. Ich will es so machen, dass wenn Spieler 1 in die Nähe dieser Siedlung kommt, dass er diese übernimmt, also alles von Spieler 3 zu Spieler 1 wechselt. Kann mir jemand bei diesem Problem helfen.
Bedanke mich im vorraus
CMIP

Frage gestellt am 02. März 2010 um 14:58 von CMIP

12 Antworten

Also...

Zuerst musst du beim Trigger unter "Bedingungen" die Bedingung "Units in Area" auswählen. Dafür brauchst du aber ein bestimmtes Objekt, dies ist bei "Objekte" unter der Einteilung "All" (also alle Einheiten, die es gibt, werden angezeigt) verfügbar. Der Name des Objekts: "Kulisse Block" (ohne ""). Den Block kannst du irgendwo platzieren, denn dieses Objekt wird das Zentrale Objekt sein.

In der Bedingung "Units in Area" kannst du noch weitere Einstellungen festlegen:

- Der Radius um das ausgewählte Objekt (in diesem Fall der Kulisse Block)
- die Einheitentypen (leider kann man nicht alle Einheiten auf einmal auswählen, man muss alles einzeln festlegen) und der Spieler.
-Man muss ein Objekt auswählen

Jetzt zu den Effekten, das ist jetzt sehr einfach im Gegensatz du den Bedingungen:

Du musst unter "Effekte" den Effekt "Convert", bzw. "Army Convert" auswählen. Bei "Convert" musst du nur die Einheiten auswählen, die dann von einem anderen Spieler übernommen werden und den Spieler angeben, der diese Einheiten übernimmt.

Bei "Army Convert" musst du das selbe wie bei "Convert" einstellen, nur dass bei diesem Effekt eine bestimmte Armee aus vielen Einheiten besteht (muss aber nicht so sein, es kann auch nur eine Einheit sein, und man kann eine Armee mit ausgewählten Einheiten erstellen).

Übrigens: Die Kulisse Blocks sieht man in einem Szenario nicht, denn sie sind für jeden Spieler unsichtbar. So kann man sehr viele Sachen mit diesen Blocks machen, bei allen Bedingungen und Effekten, wo man Einheiten auswählen muss, und wo man die ausgewählte Einheit nicht sehen soll.
Im Editor sind diese Blocks sichtbar.

Antwort #1, 03. März 2010 um 20:26 von marino11

Danke

Antwort #2, 04. März 2010 um 14:56 von CMIP

Immer wieder gern :)

Antwort #3, 04. März 2010 um 20:26 von marino11

Woher weißt du eigentlich all das?
Ich hab n bisschen rumgeguckt bei Spieletipps und hab dich oft bei den Antworten gesehen und bei meinen Fragen warst meistens du es der geantwortet hat. Hast du soviel durch ausprobieren rausgefunden?
CMIP

Antwort #4, 05. März 2010 um 14:44 von CMIP

Ja, hab alles alleine herausgefunden.^^

Antwort #5, 05. März 2010 um 19:54 von marino11

Ich auch xD
marino, würde gern mal ein scenario von dir sehen ;p
Man kann übrigens die Trigger auch auf Deutsch einstellen. Dazu muss man etwas runterladen, sehr einfach ^^

Antwort #6, 06. März 2010 um 10:58 von sebi253

Ok, am besten ich stell mal ein paar Bilder von meinem besten Szenario hier rein ^^

Die Trigger brauche ich nicht auf Deutsch, da ich Englisch auch gut kann. Aber danke für den Tipp! ^^

Antwort #7, 06. März 2010 um 12:41 von marino11

@sebi253: Wo kann man das downloaden?

Antwort #8, 06. März 2010 um 14:33 von CMIP

http://www.nocheineaoe.de/utilities_aom.htm#deu...
da gibts die trigger auf deutsch

Antwort #9, 06. März 2010 um 17:30 von sebi253

lustig auf der seite hab ich mir(von marino11 empfohlen)
ein trainer gedownloadet, der mir alles mögliche zulässt.Ich kann z.B. kamp. bearbeiten(wenn ich sie gespeichert hab)
Falls du interesse hast: der trainer heißt Editor mod 9.5 glaub ich. Hab schon auf der seite rumgeguckt, nen Trainer der alles übersetz aber nich gefunden. Danke :)

Antwort #10, 07. März 2010 um 14:34 von CMIP

Nochmal zu der 1. frage:
Wie kann ich das machen, dass das erst passiert, wenn ich da hin laufe?

Antwort #11, 22. April 2010 um 16:39 von CMIP

Du musst den Radius um einen Punkt festlegen (bei Bedingungen - Units in Area). 1 Radius entspricht etwa 2 Kästchen. (kannst du oben in der Leiste einstellen, dass Kästchen auf der Karte angezeigt werden)

Antwort #12, 04. Mai 2010 um 22:14 von marino11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Mythology - The Titans

AoM Titans

Age of Mythology - The Titans spieletipps meint: Gigantisch gutes Addon - im wahrsten Sinne des Wortes: Die Titanen-Kampagne lässt Strategen beben.
90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoM Titans (Übersicht)