Holz und Erz finden - wie geht es weiter? (Harvest Moon - Magical Melody)

Hi, ich möchte eine Hühnerstall bauen habe aber nie genug Holz wie finde ich es denn. Bäume fällen kann ich doch mit meiner Axt nicht. Wie komme ich denn an die Kupferaxt? Damit der Schied kommt, soll ich Erz verschicken. Wie komme ich an Erz? Ich muss in die Mine und dann? Mit dem Hammer? Da kommen dann immer so viele Wolken. Irgendwie komme ich nicht weiter. Ich habe angebaut und schon viel Geld durch die Früchte gewonnen. Kann aber nix bauen. Was ist sinnvoller est die Scheune oder erst den Hühnerstall? Welche Tiere soll ich zuerst nehmen - Schafe, Pferd, Kuh? Fragen über Fragen. Ich danke Euch schon mal jetzt für die Antworten :-)

Frage gestellt am 11. April 2008 um 12:47 von kalline

3 Antworten

du mußt um dei axt aufzuwerten erstmal die rumliegenden äste hacken und dort wo schon bäume gefällt sind (baumstumpf).ansonsten kannst du auch nutzholz bei woody kaufen (dort wo du auch den stall bauen lassen kannst).
in der mine haust du auf die kristalle die dort stehen.wenn du tiefer als 10 bist kannst du auch in den steinen etwas finden.die wolken sind gase einfach zu greifen.
welche tiere das ist dir überlassen ich würde das zuerst bauen was du bezahlen kannst.
viel spaß

Antwort #1, 11. April 2008 um 12:58 von shirwana38

Du kannst Bäume fälln.
Nur ewig drauf kloppen.

Antwort #2, 11. April 2008 um 16:24 von bluedragon222

Ich hab auch nicht die Geduld gehabt viel Nutzholz selber zu hacken und da ich genug Geld hatte habe ich halt bei Woddy das Holz gekauft. Du kannst übrigens Bäume fällen, dauert halt ein bißchen und kostet viel Energie. Ich habe zuerst eine Scheune bauen lassen, ob das Sinnvoller ist weiss ich auch nicht, aber dann bekommt man das Schwein.

Antwort #3, 11. April 2008 um 20:33 von yunchen_jinjo

Dieses Video zu Harvest Moon - Magical Melody schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody

Harvest Moon - Magical Melody spieletipps meint: Portierung des GameCube-Klassikers, das Hobby-Bauern begeistert. Leider fehlt es auf Dauer an Abwechslung, die Umsetzung wirkt lieblos.
73
Wie wir Demos zu Tode gezockt haben

Wer braucht schon fertige Spiele? Wie wir Demos zu Tode gezockt haben

Die gute alte Demo: Ein erster vorsichtiger Blick in eine große Welt voller Spaß. Ein Appetizer, der uns (...) mehr

Weitere Artikel

Fan-Theorie nach Jahren bestätigt

The Legend of Zelda: Fan-Theorie nach Jahren bestätigt

Seit Jahren ranken sich Mythen und Legenden um die Reihe "The Legend of Zelda". Diese sind mit Zelda: Breath of the Wil (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Magical Melody (Übersicht)
* gesponsorter Link