Hilfe (Rome - Total War)

Ich habe die Gold edition und ich bin am verlieren habe nur noch 1ne Stadt und brauche dringent Einheiten aber der Cheat "process_rc XXX"geht bei mir nicht kann man was dagegen tun?Danke im Varraus.

Frage gestellt am 06. März 2010 um 20:17 von bials2

3 Antworten

Process rc geht bei der Gold edition nicht.
Mein rat: spiel ohne zu cheaten. Das macht mehr spaß.Echt!
Fang am besten noch mal neu an, auf einem niedrigeren schwierigkeitsgrad. Am anfang igelst du dich ein und baust deine Städte auf und so nach 10 - 15 Runden gehst du dann in die Offensive.l

Antwort #1, 06. März 2010 um 23:07 von Jonas_94

wenn du Geld haben wilst musst du auf die finanzen achten
also wenn du zuviel Armee-Unterhalt hast musst du kämpfen damit
einheiten sterben.und immer rundenbericht nachgucken.
so hatte ich mal mit haus der bruti über 100.000 denarii.
am anfang darfst du auch nicht dein ganzes geld ausgeben.
(habe auch goldedition)

Antwort #2, 08. März 2010 um 16:39 von marcelon

Looooooooool über 100k? Xd ich hab ca 3mio mit meinen Galliern und der letzte wieder stand gegen mich sin die Karthager (hab schon alle anderen Länder durch glaub ich) also: Cheattttte nieeeeee Mals,vor allem nicht als Römer ,denn sonst hasst dich der Senat bzw. Egal bei welchem Land Rasseln deine Einnahmen in die tiefe un deine Städte rebellieren.Daher:1.das erste was du machst nach neuem kampangen Start,is überall die steuern so hoch zu ziehen, das des Gesicht des die Feude in jeder Stadt anzeig gelb is (grün is unnötig) nun nimmst du einen jungen General der niergends schlechtes gefolge oder Merkmale hat un so um die 20 is. Den erklärst du zum erben( kannst auch den Normalen erben nehmen wenn er jung is. Nun ziehs du deine Truppen aus allen Städten ab bis die alle grad so noch gelb sin un bildest neue aus(alle auser Bauern) und wenn du die Möglichkeit hast, Baust du Hunde den die machen am Anfang alles nieder^^ dann belagerst du städte un immer so weiter. Du nimmst dazu immer nur junge Leute. Un wenn du später genug Geld has legst du dir Söldner Armeen zu die aber immer nur jung Heerführer haben. Während dessen kuckst du das deine städte ne holzpalisade Ham alles andere hat Zeit, steinmauern sin dumm Bau se besser Net denn wenn deine Städte rebellieren musst du selbst wieder iwie reinkommen. Des andere is das du immer straßen, häfen,farmen und Händler ausbauen musst und die steuern oben halten musst. Wenn du des so machst gewinnst du immer.
2.Du wilsst vielleicht deine Kampange weiter spielen, dann Bau bogis aus die die Stadt beschützen und welche die deine Truppen unterstützn ( ca. 5 mal pro Armee) die killen nämlich alleine alles, davor kommt eine Reis egal Woche Infanterie und der Rest is schwere Kaverallie die die fliehenden truppen killen. So sin auch Phalanxen kein Problem^^ MfG Kollosos1

Antwort #3, 20. März 2010 um 14:30 von Kollosos1

Dieses Video zu Rome - Total War schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rome - Total War

Rome - Total War

Rome - Total War spieletipps meint: Echtzeit-Strategie trifft auf das römische Reich, der Anspruch ist nichts für Neulinge. Erfahrene Strategen werden sich als Cäsar dagegen pudelwohl fühlen.
86
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rome - Total War (Übersicht)