Beste Waffe, Beste Rüstung usw. ? (Fallout 3)

Also vorab : Ich hab ungefähr erst vor 6 Tagen angefangen und habe auch die 4 Add ons : The Pitt, Operation Anchorage, Brocken Steel & Point Lookout, hab die Add ons aber noch nicht Installiert bin aber noch nicht so gut und weiß auch noch wenig über Fallout 3 (wird aber von Tag zu Tag mehr), so und jetzt zu meinen Fragen !

1. Welche sind die besten Waffen im Spiel + Die 4 Add ons und wo finde ich sie ?

2. Welche ist die beste Rüstung im Spiel mit den 4 Add ons und wo gibt es die ?

3.Wie lange Dauert es ungefähr bis man es durch hat, und wie lange brauch man für jedes einzelne Add on ? (Spielstunden)

4. Wann sollte ich welches Add on am besten Installieren (Also mitten im Spiel, am anfang oder erst wenn ich es durch hab) und warum sollte ich es genau an diesem Punkt im Spiel Installieren ?

5. Ich hab auch gelesen dass man Begleiter bekommen kann, bleiben die dann für immer bei einem oder laufen die auch irgendwann weg oder so ?

Frage gestellt am 08. März 2010 um 16:17 von Tobass

8 Antworten

1. beste waffe is der mirv fatman der schießt 8 atombomben aud 1 mal und zieht mit große waffen auf 100 ca. 1800 lebenspunkte ab wo de se bekommst steht bei tipps. oder der alien alaster zieht mit energiewaffen 100 ca. 140 lp ab.

2.von den punkten her:die höllenfeuerrüstung der enklave(in broken steel) die hat 50 sr oder die t51b powerrüstung die hat auh 50 sr. aber die können kaputt gehen. die wintertaugliche t51b hat sr 45 aber der zustand bleibt immer voll d.h. die geht net schrott.

3. alsoich hab bei meinem längsten spielstand alle add ons und alles gemacht alles gesammelt und so und hab 326 stunden runter. pro add on braucht man ca. 4-7 stunden, wenn mans ordentlich macht

4. du kannst es immer installieren egal wann egal welches.

5. du kannst die immer wegschicken aber immer wieder aufsammeln und es gibt 6 stück glaub ich von hund mis mutant alles dabeu.

Antwort #1, 08. März 2010 um 20:58 von vaultboy67

1. Danke

2. Danke

3. Danke

4. Ich meine aber zu welchem Zeitpunkt im spiel man es am besten installiert, wenn man z.B. alle direkt am Anfang installiert wäre das ja ziemlich doof wenn man es vorher noch nicht gespielt hat oder ?

5. Können die denn auch im Kampf sterben ? und wenn ja respawnen die dann irgendwo wieder ?

Antwort #2, 09. März 2010 um 13:52 von Tobass

4. du Kannst die direkt am Anfang Installieren musst sie ja nich gleich spielen.

5. Einmal Tod immer Tod begleiter werden nich respawned naja aber für ein en gibts ne Fähigkeit auf lvl 22 mit der du nen ersatz für Dogmeat bekommst.

Achja die Frage mit der Besten waffe... Die Mirv is nen Lustiger gag aber du brauchst mindestens 8 Bomben um überhaupt abfeuern zu können. Die beste Waffe is glaub ich die Feuerlanze. NaCH mOTHERSHIP zETA kriegste auch immer Nachschub in punkto munition.

Antwort #3, 09. März 2010 um 14:04 von gelöschter User

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
Ich hab ein problem und zwar bin ich jetzt wieder in der Vault 101 (Ärger an der Heimfront) und hab jetzt den begleiter Dogmeat, will jetzt aber auch Butch als Begleiter haben, wie schaffe ich dass ?

Antwort #4, 10. März 2010 um 18:21 von Tobass

Für Butch brauchst neutrales Karma

Antwort #5, 10. März 2010 um 18:29 von gelöschter User

Geht dass den dass man 2 begleiter hat ?
Werden wenn ich die Vault sabotiert habe und alle draußen sind, kann ich den da auch noch fragen ?

Antwort #6, 10. März 2010 um 18:33 von Tobass

Du kannst neben Dogmeat einen weiteren Begleiter haben.
Butch is, egal ob de die sabotierst oder nicht, im Muddy Rudder in Rivet City

Antwort #7, 10. März 2010 um 18:41 von gelöschter User

eigentlich ist die Stärkste Waffe im Spiel die Waffe vom Mysteriösen Fremden, eine 44er Magnum. Sie macht 9001 Schaden und töten jeden Gegner mit nur EINEM schuss sogar einen Supermutanten-Behemoth. wen ihr die waffe erstmal habt konnt ihr nicht verlieren.

Antwort #8, 26. Juni 2012 um 22:31 von Kampfteufel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)