Rekruten unverwundbar? (GTA San Andreas)

Wie kann ich meine rekrutierten Gangmitglieder unverwundbar machen?

Frage gestellt am 09. März 2010 um 21:38 von gelöschter User

6 Antworten

Das Geht Nicht

Antwort #1, 09. März 2010 um 21:31 von gelöschter User

Probier das mal mit diesem Trick aus das die dir ins Pay n Spray folgen.Wenn du das mit Passanten machst sind die unverwundbar .Aber ich weiß nicht ob das bei Gangmitgliedern geht

Antwort #2, 10. März 2010 um 15:16 von nfszocker03

Cool. Wie muss ich das jetzt machen? In den Pay'n'Spray gehen und die Rekruten hinterher. Und dann?

Antwort #3, 10. März 2010 um 16:06 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
Also du musst bei Passanten und Gang mitgliedern wenn sie unsterblich sein sollen folgendes machen:1.einen passanten shclagen/Gang Mitgleid rekrutieren 2.Ins auto gehen 3.Langsam in das Payn Spray fahren und IMMER drauf achten das die Passanten/Gang mitglieder dir FOLGEN und dir auch hinterherkomen 4.Dann schließt sich die klappe und wenn sie wieder auf geht istb der der drinne war unsterblich

Antwort #4, 10. März 2010 um 17:01 von gelöschter User

Ohne Witz? Vielen Dank!

Antwort #5, 10. März 2010 um 18:03 von gelöschter User

Irgendwas mache ich falsch. Hab es ein paar Mal probiert und es hat nicht geklappt?

Antwort #6, 10. März 2010 um 22:05 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)