noch ne frage zum licht wald (FF 13)

wie habt ihr denn gegner der mit der blume auf den rucken

Frage gestellt am 11. März 2010 um 20:46 von mcbushido7

6 Antworten

besiegt meinst du musst nur seine attackenfolge kennen und während er angreift immer wieder heilen kommt drauf an wenn du nicht so gut bist mit den gruppeneinrichtungen und im kristarium siehts schlecht aus.

Antwort #1, 11. März 2010 um 20:43 von Nero2727

Es hilft, wenn du den ATB-Balken auf langsam stellst. Ansonsten immer sofort nachdem er seine Schwäche geändert hat(Blitzschutz oder so) Analyse einsetzen und nach der Rotator-Attacke sofort heilen und angreifen. Dabei die meiste Zeit zwei Verheerer, aber immer wieder Lightning auf Brecher umschalten, damit der Serienbalken nicht zu schnell runtergeht. Sobald im Schockzustand dann mit Lightning als Brecher immer wieder nachharken, du wirst ihn aber mindestens zweimal in Schockzustand bringen müssen, wird also ein langer Kampf.

Nur um dich zu beruhigen. Es kommen dann lang keine so nervig starken Gegner mehr.

Antwort #2, 11. März 2010 um 21:39 von Valdi

wie jetzt den atb balken auf langsam stellen wie geht das und ich hab den ohne schocken besiegt das war scheiße sag ich euch

Antwort #3, 13. März 2010 um 14:19 von Nero2727

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ins Menü gehn, auf Einstellungen und dort kannst die Geschwindigkeit vom ATB-Balken einstelln.

Und ja, der Gegner ist echt zum kotzen.

Antwort #4, 13. März 2010 um 14:45 von Valdi

und was nützt einem das einstellen

Antwort #5, 13. März 2010 um 22:25 von Nero2727

Dass man mehr Zeit zum Reagieren hat, weil der Gegner langsamer wird.

Antwort #6, 14. März 2010 um 11:34 von Valdi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Geschichte lernen durch ein Videospiel?

Geschichte lernen durch ein Videospiel?

Mit dem Discovery Mode habt ihr in Assassin's Creed - Origins ab dem 20. Feburar die Möglichkeit, ägyptische (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)