Ist es wirklich SO linear ? (FF 13)

Es ist das erstemal das ich mir auf Grund der Testberichte nicht sofort den neusten FF Teil gekauft habe.
Ist es tatsächlich so einfach das z.B. ein Lösungsbuch überflüssig ist ?
Ich habe sogar schon von einem "Test" gehört bei dem das Pad nur nach vorne gedrückt wird und man ständig A drückt.
Ja ist auf der XBox gewesen, denke mal auf der PS3 ist es X.
Kann mir ein erfahrener FF Spieler bitte sagen ob es irgendwie Spass macht.

Frage gestellt am 13. März 2010 um 19:22 von Kaye

2 Antworten

also mir machts trotzdem sehr viel spaß. 8) aufgrund der Story (und der Zwischensequenzen) hab ich das Lineare gar nicht so gemerkt u ganz ehrlich meiner meinung nach war FF 10 auch total linear bis zu einem gewissen punkt - genau wie hier auch, ab Kapitel 11 hast du sehr viele Freiheiten und große Flächen, wo du lvln etc kannst. also man kann es ohne probleme so durchspielen, allerdings ist es natürlich einfacher ^^. Um alle accessoires etc zu finden (für die eine Trophäe) kann ich ein LB eig nur empfehlen, da du bestimmte sachen nur unter bestimmten vorraussetzungen bekommst oder sie in einem Kapitel vor 11 auslässt u nicht mehr zurück kommst... aber rein vom spieltechnischen her ist ein LB überflüssig 8)

Antwort #1, 13. März 2010 um 19:42 von blacktora

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ich hätte FF 10 jetzt so nicht als linear eingeordnet.
Mit der Geschichte um Tibus habe ich ca. 250 Stunden verbraucht. Ich habe sogar X10-2 gespielt, und irgendwie kommen dardurch mir sehr viele Elemente aus den Berichten zu Teil 13 sehr bekannt vor.
Allerdings NUR um über die Monsterfarm das Sphäroboard maximal zu optimieren um den Richter zu besiegen.
DAS wären z.B. Tropy's/Erfolge gewesen ist Sinn gemacht hätten.
Sowas ist für mich ein Rollenspiel.
Wenn ich jetzt lesen das FF 13 mit einer Spielzeit von 40 bis 50 Stunden angegeben wird denke ich mal ich warte bis es für 30 Euro zu haben ist, das es dann kein LB mehr geben wird ist sicher auch egal.
Ich danke dir das ich Teil 13 nicht ganz abgeschrieben habe.

Antwort #2, 13. März 2010 um 21:25 von Kaye

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)