Wichtig (Dragon Ball - Origins)

Ich hab ein Problem bei diesem Chak Chan wie kann ich den Besigen?

Frage gestellt am 14. März 2010 um 11:51 von Boy7

8 Antworten

drück dich mal deutlicher aus.
meinst du jackie chun? und welches level?

Antwort #1, 16. März 2010 um 17:01 von BlauesFischlein

Ja genau den.

Antwort #2, 26. März 2010 um 07:19 von Boy7

Schön, zumindest weiß ich jetzt die Person. Du meinst bestimmt 8.4 (das große Tunir), wie man ihn da besiegt.
Ich renne immer an den Rand, mache ein Kame Hame Ha und feuere es auf ihn ab sobald er in Reichweite ist. Wenn er so bertunken rumtänzelt, weiche ich nur aus, bis er wieder normal wird.

Antwort #3, 26. März 2010 um 10:54 von BlauesFischlein

Dieses Video zu Dragon Ball - Origins schon gesehen?
Also, ich hab das so gemacht: Ich hab immer, wenn er Stillstand eine Stoßattacke gemacht und bin sonst nur ausgewichen. Wenn er betrunken ist, muss man mit der Stoßattacke schnell sein. Dies dauert zwar etwas, aber bei mir hat das funktioniert. Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Glück!

Antwort #4, 27. März 2010 um 16:25 von Vegeta03

Danke euch beiden werde es sofort versuchen

Antwort #5, 28. März 2010 um 17:14 von Boy7

Bitte und viel Glück!

Antwort #6, 28. März 2010 um 17:40 von Vegeta03

Ich habs versucht ick schaf es auch immer bis zur drten Phase
(nachdem er so betrunken ist) abr dann ist sense ab da weicht er immr meinen Anttacken aus und Macht seine Antacke und der kann ich nicht ausweichen

Antwort #7, 31. März 2010 um 10:57 von Boy7

Nachdem er so betrunken ist, versuch mal folgendes: Wenn er sich hin und her teleportiert, außweichen bis er sich wieder beruhigt hat, dann schnell eine Stoßattacke. Beim außweichen darauf achten, dass er sich meist hinter dich teleportiert, also am besten seitlich ausweichen oder ganz schnell um ihn herum rennen. Wenn er die Wirbelwinde einsetzt, abwarten bis sie wieder weg sind und so lange von ihnen und Jacki Chun fern bleiben. Setzt er die Blitzattacke ein, weit von ihm weggehen, da die Attacke nur eine bestimmte Reichweite hat und während Jacki Chun die Attacke macht, das Kamehame-Ha vorbereiten und aufladen und so bald er aufhört die Attacke zu machen, sofort feuern! Musst aber schnell sein, denn er teleportiert sich ziemlich schnell wieder weg. Und zu letzt: Wenn er das Kamehame-Ha einsetzt, ausweichen aber in seiner Nähe bleiben, da er sobald er aufhört es einzusetzten, mal für einen kurzen Moment nichts macht, diesen Moment musst du ausnutzen, um anzugreifen! Am besten mit einer Stoßattacke, da die schnell geht, aber du kannst es auch mit einer Schlagkombo versuchen. Musst wie gesagt nur schnell sein, da die Phase seines nichts tun wirklich sehr kurz ist. Und am besten kein! Kamehame-Ha wärend dieser Phase, dass dauert zu lange. So, und jetzt probier das mal aus. Und keine Angst, wenn es nicht sofort klappt, irgendwann kriegst du Jacki Chun schon klein, nur nicht aufgeben! Viel Glück!

Antwort #8, 01. April 2010 um 10:13 von Vegeta03

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Origins

Dragon Ball - Origins

Dragon Ball - Origins spieletipps meint: Ein Spiel, das nicht nur für Fans geeignet ist. Dank einer hohen Altersfreigabe seitens der USK könnte dem Titel ein großer Erfolg verwehrt bleiben. Artikel lesen
86
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Origins (Übersicht)