gibt pls antwort ! (Napoleon - Total War)

1. Gibt es dort auch ein szenario editer WO MAN eigene sachen positsonieren kann oda so was wie bei age of epires eben ?

2. dauert es lange es durchzuspielen?

3. sagt mir warum es sich lohnt das spiel für 30-40 euro zu kaufen !

Danke im vorraus LG leon :D

Frage gestellt am 20. März 2010 um 21:20 von Darkboy123

4 Antworten

1.nein leider nicht
2.sorry ich habs auch erst gekriegt deswegen kannich das jetz nich beantworten
3.auf jeden fall denn eigentlich is des ein ganz neues spirl denn fast alle einheiten sind neu und die seeschlachten sind realistischer und schöner anzusehen

Antwort #1, 20. März 2010 um 22:14 von mariusmay

2.Für die napoleon-Kampangen höchstens ne Woche.
Aber es gibt auch die Kampangen der Koalition (von Preußen, Österreich, Russland und Grobritannien).
Wenn du da "Weltherschaft-Kampange" wählst brauchst du mindestens 2 Monate (wenn du es auch immer regelmäßig spielst.).
3.Also wenn du ETW noch nicht gezockt hast:
Es ist wohl das geilste Strategiespiel überhaupt.
Du musst dein Reich in rundenbasierter form verwalten mit Bauen, Regierung, Militär, Diplomatie, Marine, Wirtschaft, Technologie-Forschung und so.
Die Land- und Seeschlachten werden dann in Echtzeit geführt, mit riesiegen Heeren/Flotten und einer super Grafik.
Es gibt dutzende Einheiten, je nach Fraktion auch spezielle.
Es gibt 3 Napoleon-Kampangen und 4 Kampangen der Koalition, welche nochmal in 2 Spielwarianten aufgeteilt sind ("Historisch" und "Weltherrschaft")
Du hast in den Weltherrschafts-kampangen der Koalition überhaupt keine Pflichten, also Missionen, sondern kannst dort selbst so zu sagen die Geschichte umschreiben.
War das überzeugend?

Antwort #2, 20. März 2010 um 22:28 von gelöschter User

di manderen beiden hatten recht obwohl ich jeden tag nur 2.5 std. gfespielt hab und die weltherrschatfskamppagne nach ner woch edurch hatte#

Antwort #3, 25. März 2010 um 19:33 von Tiger97

Dieses Video zu Napoleon - Total War schon gesehen?
kommt auch drauf an auf welchem Schwierigkeitsgrad man spielt.
ich zock immer beide Schwierigkeitsgrade auf "ultra".
Is einfach realistischer und herausvordernder.
Da kommst du auch mit den 8 jahren, die einem zur verfürgung stehen hin.

Antwort #4, 29. März 2010 um 19:35 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Napoleon - Total War

Napoleon - Total War

Napoleon - Total War spieletipps meint: Gelungenes rundenbasiertes Strategiespiel, das mit einem interessanten Mehrspielermodus besticht. Artikel lesen
86
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Napoleon - Total War (Übersicht)