Lohnt es sich? (Harvest Moon Baum der Stille)

Lohnt sich das Spiel zu kaufen?
Mir hat mal eine fReundin gesagt , am anfang müsse man bei irgendeinem Bauer arbeiten !
Hört sich langweilig an ... wie bei Animal Crossing , find ich voll nervig

Also wie ist das spiel so ?

Frage gestellt am 22. März 2010 um 20:50 von gelöschter User

3 Antworten

Also am Anfang fand ich das Spiel auch langweilig...jetzt hats mich gepackt und läst nicht mehr los!
Es stimmt, am Anfang muss du da deine Unterkunft noch nicht bereit ist 2 Tage in der Souffle Farm arbeiten.(dadurch wirst du mit der Arbeit an einer Ranch vertraut gemacht)danach kriegst du deine eigene Farm und kannst damit machen was du willst.
Der Anfang ist bei jedem Spel schwer...du hast wenig oder gar keins Geld und musst es dir verdienen...aber danach...wenn du dich eingearbeitet hast gehts super...wie gesagt ich bin begeistert!

Antwort #1, 22. März 2010 um 21:32 von NyaNya

Ja also die ersten Tage sind praktisch das "tutorial". Da bekommst du aber nur die Grundlagen beigebracht. Wenn du am 3. oder 4. Tag dein eigenes Grundstück hast, kannst du machen was du willst.

Du musst halt alles selbst machen. Felder bestellen und gießen. Du kannst in einer Bergmine nach wertvollen Steinen oder Metallen suchen. Du kannst Ställe bauen und Kühe, Schafe, Ziegen, Hühner, Enten, Seidenraupen und sogar Strauße halten und züchten und deren Produkte verkaufen (und weiterverarbeiten - Also nicht nur Milch sondern auch Käse oder Butter u.s.w...) Du kannst kochen, du kannst dich mit den Leuten in der Stadt anfreunden. Du kannst heiraten und ein Kind bekommen...

Und es gibt natürlich eine "Haupt-Story" in der du der Erntegöttin und dem "Mutterbaum" helfen musst indem du mit den Leuten in der Stadt redest und bestimmte Dinge sammelst...

Also ich glaube, wenn du hier im Forum fragst, wird es dir jeder empfehlen!
Aber wenn du halt mehr ein Action-Fan bist, muss ich dir sagen, dass nicht gekämpft wird. Es gibt keine bösen Monster oder Gemetzel.

Harvest Moon ist eine Lebens-Simulation... am besten du guckst dir Videos und Berichte an.

Antwort #2, 22. März 2010 um 21:36 von gelöschter User

also meiner meinung nach ist das spiel echt voll gut! kaufs dir! du wirst nicht enttäuscht sein!

Antwort #3, 24. März 2010 um 13:53 von Maddy117lol

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)