was soll ich ganz am anfang bauen ? (Anno 1404)

wenn ich am anfang im endlosspiel bin was soll ich ganz am anfang bauen und wie viel davon das ich trotzdem eine positive billanz hab und aber auch alle bedürfnisse erfülle und genug waren habe ?

Frage gestellt am 30. März 2010 um 19:54 von ribery1a

5 Antworten

kontor

Antwort #1, 30. März 2010 um 20:00 von Dialka123

Wenn du mit Schiff anfängst wirst du eine Zeit lang keine positive Bilanz haben. Am besten baust du zuerst folgende Gebäude:
Kontor (ist klar)
2 Holzfällerhäuser
1-2 Fischereien
Marktplatz + 6 Bauernhäusern oder mehr (Wege nicht vergessen)

Tipp: stell beim Passivhandel gleich als erstes Werkzeug ein, da es eine Weile dauern kann bis du es selbst produzieren kannst

Warte eine Weile bis du neue Baumöglichkeiten hast, dann bau
1-2 Mosthöfe und eine
Kapelle(am besten schon vorher platz dafür lassen)
nach einer Weile können sie dann zu Siedlern aufsteigen.
Da bau als erstes Steinmetzhütte und danach das Zeug was für die Werkzeugproduktion nötig ist, damit du weiter bauen kannst ohne auf Handel angewiesen zu sein. Danach kannst du selbst entscheiden.

Tipp:Am Anfang wird die Bilanz rot sein aber wenn du geschickt bist ändert sich das schnell.

Hoffe ich konnte helfen. ;)

Antwort #2, 30. März 2010 um 20:34 von Tedix

vielen dank

Antwort #3, 30. März 2010 um 20:34 von ribery1a

Dieses Video zu Anno 1404 schon gesehen?
werkzeug musst du nicht zum passiven handel einstellen, das kostet nur unnötig und dauert.
Es reicht vollkommen wenn du ein mal zu Al Zahir schipperst und 10t kaufst (bei Lord Northburg ist es teurer). Das reicht in der Regel bis zur Werkzeugproduktion. Außerdem würde ich dir empfehlen ca 20-30 Bauernhäuser zu bauen, denn die sorgen nach circa 5-10 Minuten für eine bilanz von +100

Antwort #4, 30. März 2010 um 20:52 von itachiuchia24r

ja klar ich hab mit dem passivhandel gemeint falls man mit einem Kontor anfängt und kein Schiff zur verfügung hat (Bsp. leichtes Szenario) und ja mehrere Häuser sind besser. Ich würde aber noch Platz lassen für eine Kirche(ab Patrizier)und einen Schuldenturm (auch ab Patrizier), sonst musst du Häuser abreißen oder die Gebäude am rand bauen und davon mehrere.

Antwort #5, 30. März 2010 um 22:36 von Tedix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1404

Anno 1404

Anno 1404 spieletipps meint: Ein Rundum-Glücklich-Spiel, wie man es nur selten zu sehen kriegt. Komplex und technisch astrein umgesetzt. Unbedingter Tipp für alle Aufbau-Fans! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1404 (Übersicht)