ende? (Fragile Dreams)

he leuts, hab eben des game durchgezockt, aba ich schnall das ende net so richtig, da seto doch sagt, dass sieviele sommer zusammen reisten... dann sagt er, er wäre wieder ganz allein... endgültig... aba er reist doch mit ren zusammen... passiert ihr irgendwas? das deprimiert mich voll ._. also... kann mir das jemand erklären?

Frage gestellt am 31. März 2010 um 00:56 von gelöschter User

13 Antworten

Kann dich verstehen! Also ich interpretiere es so, dass Seto damit meint, dass er und Ren alt geworden sind und sie vor ihm stirbt. Er ist nun wieder alleine bis zum Ende. Er berichtet in dieser Szene als Erzähler aus der Zukunft, wahrscheinlich kurz vor seinem Tod (weil er ja sagt, er ist alleine bis zum Ende/hoffe ich hab das noch richtig in Erinnerung), dann macht die Zeit wieder einen Sprung in die Gegenwart und die beiden beginnen ihre Reise zusammen die anderen Überlebenden zu suchen... da Seto erzählt, dass er alleine ist, gehe ich davon aus, dass die Suche wohl erfolglos war.
Was ich ganz schlimm fand, war das Ende mit Shin. Erst will er die ganze Menschheit vernichten und ganz plötzlich, nur weil ein Mädchen ihm sagt, dass es ihn liebt, ist alles wieder gut... gehts noch schmalziger?
Naja, trotzdem hat mir das Game irgendwie gefallen.
Hoffe ich habe dich wenigstens ein bisschen entdeprimiert! :)

Antwort #1, 01. April 2010 um 11:06 von Layle

ja danke, ich glaub das geht auch eher in die richtung, wie du es gesagt hast^^ dann ises zwar tragisch, dass er trotzdem allein ist, aber auch irgendwie schön, dass er mit jemanden zusammen sein leben verbracht hat, ja und das mit shin fand ich auch irgendwie beschissen, aber auch irgendwie fand ich es blöd im spiel, dass man erst alles richtige der story am schluss des games erfährt... trotzdem ein schönes game^^ sehr schön gemacht und sooo traurig, besonders mit rabe... r.i.p

Antwort #2, 01. April 2010 um 21:52 von gelöschter User

Seto ist ein ehlender Unglückspilz, wem auch immer er begegnet, stirbt XD
Der nie erschienene Opa -> tot
PC -> tot
Mädchen das verstecken spielt -> aufgestiegen
Rabe -> tot
Die Oma im Hotel -> tot
Sai -> aufgestiegen
Shin -> aufgestiegen
Ren -> tot
Die restlichen überlebenden -> da er sie nicht finden konnte, wahrscheinlich tot

... ich möchte ihm nicht über den Weg laufen.

Antwort #3, 02. April 2010 um 15:48 von Ninko

nun ja, es kommt ja darauf an, was am ende mit ren passiert, da man es nicht sieht, darf man sich das selbst ausdenken^^
aber Layle hat das schon so perfekt formuliert, dass man sich das als weiterführung nehmen kann^^

Antwort #4, 02. April 2010 um 18:07 von gelöschter User

ich habe das ende anders verstanden...
aslo, am anfang sieht man ja ne qualle im Wasser... ja, was hat die zu bedeuten?
ganz einfach, die Geister sind ja nichts anderes als Erinnerungen... und diese Qualle war nunmal SETOS erinnerugen, die wir (Spieler) lesen, so wie Seto die Erinnerungen der verstorbenen gelesen hat.
also er hat ja Ren gefunen, sie suchten nach anderen Überlebenden (ohne erfolg) und irgendwann stirbt auch sie. seitdem is Seto ganz alleine bis zu seinem Tod. joa, wir finden seine Erinnerung und lesen sie und sehen, was er "erlebt" hat.
so habe ich es verstanden. man könnte auch hineininterpretieren, das Seto sich ertränkt hat ;P aber das auch nur, weil seine Erinnerun im Wasser schwimmt xD daran glaube ich aber auch nicht unbedingt... möglich wär es aber ;)

Antwort #5, 03. April 2010 um 12:20 von Sephiroth062

ja aba... dann wär es ja total sinnlos gewesen, das zu zocken, ganz echt... es sollte dann noch ein zwotes spiel rauskommen :P das wär echt geil^^

Antwort #6, 03. April 2010 um 20:36 von gelöschter User

wieso? gerade das war das beste an der Story, wie ich finde... es is nunmal traurig.
ich weiss nicht warum man sein ziel am ende erreichen muss in einem spiel... schonmal Silent Hill, oder Final Fantasy 6 gespielt?
und es kann ja trotzdem ein zweiten Teil geben... man spielt eine andere Person, oder man liest seine erinnerungen weiter und sieht wie er mit Ren auf Menschensuche gehen...
aber ganz ehrlich... ich wär für kein zweiten Teil. das spiel is zwar sehr gut... aber ein zweiter Teil würde alles versauen, wenn man es falsch macht xD lieber ein neues, genauso geniales Spiel machen^^

Antwort #7, 05. April 2010 um 12:38 von Sephiroth062

Einen zweiten Teil wo man einen anderen der Überlebenden spielt... klingt eigentlich garnicht so schlecht. Auch wenn es komplett anderer Ort mit komplett anderen Charakteren ist, könnten die Spiele Entwickler ein kurzes Treffen mit Seto und Ren einbauen(was nicht heist das es so sein muss)

Antwort #8, 05. April 2010 um 14:45 von Ninko

wer ist Ren?

Antwort #9, 05. April 2010 um 23:05 von Ragna_roek

http://www.videogamesblogger.com/wp-content/upl...
ein Mädchen das kaum was an hat und so die Aufmerksamkeit von Seto "erregt".

Antwort #10, 06. April 2010 um 00:17 von Ninko

Wenn es einen zweiten Teil geben würde, dann sollte in dem viel lieber gezeigt werden, was mit ren passiert! ich mein, schaut doch ma, da bringt man das game fertig, man is froh, dass es ein happy end is und dann heißt es doch, dass seto letz endlich allein ist... kein happy end... für mich zumindest...

Antwort #11, 06. April 2010 um 01:31 von gelöschter User

naja, dass sie irgendwann stirbt, is ja klar^^
ich mein, jeder stirbt mal ;)
es wird ja nur gesagt, dass sie nach ZAHLOSEN Sommern gestorben is, sprich, es is schon noch eine gewisse Zeit vergangen, bevor Seto alleine war.
ausserdem finde ich bad endings eh toller xD aber nicht bei jedem spiel, sonst is das ja nichts besonderes mehr ;P

Antwort #12, 07. April 2010 um 17:46 von Sephiroth062

ja is kla jeder stirbt ma, jedoch! wenn man sich die stimme von seto am schluss aus dieser wasserblase ka was det sein soll xD anhört, dann is das eine noch sehr junge stimme, d.h. ren muss vllt nach 14 oder 15 jahren gestorben sein, wer weiß...

ich mag auf jeden fall auch bad endings^^ aber fragile dreams war ja schon von anfang an so traurig und wenn man denkt, es könne net trauriger gehen, dann kommt das schicksal mit ihrer geballten faust und dann BAAM^^ ende gelände xD

Antwort #13, 07. April 2010 um 18:02 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon

Fragile Dreams

Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fragile Dreams (Übersicht)