Drifttipps (Forza Motorsport 3)

Hey Leute,
ich drifte zurzeit so, dass ich Handbremse ziehe, und wenns Auto dann quer steht, geb ich Vollgas.Habt ihr irgentwelche andren Tipps, weil ich´s manchmal trotzdem verhau.
Könnt ihr mir auch Autos zum driften empfehlen, fahr jetz immer mit Reventon und Veyron.
Hoffe auf Antworten.
Danke im Vorraus.
mfg andi

Frage gestellt am 05. April 2010 um 09:03 von Gamerlein

10 Antworten

Du musst dir den NISSAN SIVIA S15 holen und ihn auf volle leistung tunen. wenn du in eine scharfe kurve ankommst schaltest du in den 1.gang und gehst aufs gas aber nicht nur vollgas du musst das mit gefühl machen ich musste auch erst mal üben, wenn es eine leichte kurve ist schalte in den 2.gang die anderen gänge brauchst du eigentlich nicht. Diese schritte macht du bei einem drift: 1.vor der kurve zurückschalten und abbremsen. 2.leicht in richtung kurve lenken und dann schnell die handbremse ziehen. 3.dierekt aufs gas aber vorsich und gegenlenken. das solltest du noch machen: stabilitätskontrolle und traktionskontrolle ausschalten. Damit gewinne ich oft beim online spielen Viel spass beim driften!

Antwort #1, 05. April 2010 um 09:54 von Drift1King

Äh,danke, aber iwie find ich den nich, meinste den Top Secret D1-Spect S15? Sivia find ich nur Spect-R, K´s und Club K´s...

Antwort #2, 05. April 2010 um 11:21 von Gamerlein

Kein sondermodell den kann man nicht gut tunen du musst den SILVIA SPEC-R er ist in Blau kostet 16,000CR. bitte!

Antwort #3, 05. April 2010 um 12:09 von Drift1King

Ja ok, der is gut, den andren hätt ich mir nich gekauft, für 250.000
Ok, danke für Tipps und Anleitung
mfg Andi

Antwort #4, 05. April 2010 um 12:58 von Gamerlein

Ja bitte aber es ist eine sache der übung denk dran manchmal mache auch ich drehe obwohl ich das spiel fast durch hab. auserdem ist der schneller als der für 250,000CR mfgstefan

Antwort #5, 05. April 2010 um 13:02 von Drift1King

Also ich fahre die Kurven immer in 3. Gang und das klappt besser, wie im 1. oder 2. Gang. Ist aber wohl für jeden anders Besser

Antwort #6, 05. April 2010 um 15:48 von madnessracer

das ist doch cool wen es klappt viel spass noch beib driften.

Antwort #7, 05. April 2010 um 15:54 von Drift1King

und wie lange die handbremse ziehen?

Antwort #8, 05. April 2010 um 20:22 von Jotti

wenn du in richtung der kurve lenkst dann ziehen bis er quer steht und schnell gegenlenken das muss man echt üben.

Antwort #9, 06. April 2010 um 17:54 von Drift1King

Moin,
Also es gibt einige Punkte die ganz wichtig sind:
- Das wichtigste ist ein Heckantrieb oder AWD Auto. Beim AWD solltest du die Kraft aber auch fast ganz nach hinten drehen. (85-95%)
- Das Fahrzeug sollte genug "Saft" haben ;) Sonst kommst du langsamer aus der Kurve raus als du reingefahren bist. Ich drifte mit S (700) und einem R3 Klasse Wagen.
- Den Wagen rund um Gewicht, Antieb etc. gut ausstatten. Einstellbare Spoiler kannste weglassen oder einfach auf 0 drehen.
- Wichtigste Ausstattung ist das Differenzial. Das sollte voll gesperrt sein. Ich verwende einen Wert von 100 zu 20. Muss man aber selber ein bißchen mit spielen.
- Reifendruck: hinten nicht mehr als 1.8bar, vorne max 2bar.
- Vorderer Radsturz zwischen -3,5 und -5
- Federung: hinten schön hart und vorne weich.

Empfehlen kann ich dir den Nissan 350z, Nissan Silvia, Toyota Supra, Subaru Impreza, Mazda RX8, Mitsubihi Lancer, BMW E30, Toyota Corolla (der ganz alte ;) ) usw...
Ich denke da wird es einige Fahrzeuge geben die zum driften gut funktionieren. Einfach mal ein bißchen rumprobieren. Wenn der Einstieg mit einem Wagen geschafft ist, dann bekommt man ganz schnell ein Gefühl für die Abstimmung und die möglichen Fahrzeuge.

Antwort #10, 16. April 2010 um 15:04 von Chefsenker360

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Forza Motorsport 3

Forza Motorsport 3

Forza Motorsport 3 spieletipps meint: In allen Punkten einen Tick besser als der ohnehin grandiose Vorgänger. Unbedingter Spieletipp für alle, die puren, authentischen Fahrspaß suchen. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forza Motorsport 3 (Übersicht)