präsidentenmetro (Fallout 3)

ich bin gerade beim zug in der präsidenten-metro aber wenn ich in den zug einsteigen will steht da es ist keine strom da, ich weiß zwar wo ich das reparieren kann aber dazu brauche ich eine sicherung wo kriege ich diese her ?

mfg kayn

Frage gestellt am 08. April 2010 um 23:12 von kayn

5 Antworten

das hätte ein roboter machen sollen und nicht du selber.

hast du ihn gekillt? wenn ja, dann lade dir einen früheren spielstand, wo du ihn noch nicht gekillt hast.

dann geht es mit der präsidenten-metro.

denn ich hatte auch das gleiche problem.

hast du auch den ausweiss von dem toten senator?

Antwort #1, 09. April 2010 um 12:25 von daniel65

wenn ihr zu dem pc zurück geht dann sagt euch der computer ob ihr schon alle ghule getötet habt
bei mir war der fehler das einer noch irgentwo oben in einem loch gehangen hat und nicht rauskam
ich hab neu geladen befor ich in den gullie ging und nochmal den part gemacht
beim 2. mal ging es

@ daniel welchen toten senator?

Antwort #2, 09. April 2010 um 17:50 von Spielesuchti

habe es raus kopiert. hier ist das wo ich meinte mit dem senator.


Gullidecken - Utility. Folgt dem westlichen Gang bis zur Tür - Präsidenten Kellergeschoss. Auch hier folgt ihr dem Gang an einigen Wachrobotern vorbei bis ihr M.A.R.G.O.T erreicht.

Sprecht mit ihr und nutzt eine der vorgegebenen Dialogoptionen. Entweder könnt ihr sie überreden (40Prozent Chance bei Skill 100) oder ihr nutzt mit hohen Wissenschaftsskill die andere Dialogoption. Solltet ihr sie weder überreden können, noch genügend Wissenschaftsskill haben, gibt es immernoch einen Sicherheitspass von einem Senatsmitglied. Ihr findet den Pass ein gutes Stück weiter zurück in einem der zerstörten Personenzüge. Ein Skelett mit Aktenkoffer und Papieren in der Hand hat neben sich den Pass liegen. Haltet M.A.R.G.O.T den Pass vor um letztendlich doch noch Zugriff zu bekommen.

Hinweis - Befehlt ihr nicht die Wachrobter zu deaktivieren! Die Roboter sind euch im nächsten Abschnitt freundlich gesonnen und unterstützen euch im Kampf gegen die Ghule.

Antwort #3, 10. April 2010 um 09:48 von daniel65

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
also ich bin zum pc zurück gegangen konnte aber nix mit machen und sie hat auch nicht nach den ghulen gefragt
leider war mein vorheriger spielstand noch vor broken-steel deswegen hab ich aus verzweiflung alle wachbots gekillt und ein wachbot beim zug hatte zufällig die sicherung bei sich und nun bin ich der stolze besitzer der goldenen trophäe von brokensteel^^

danke

Antwort #4, 10. April 2010 um 20:33 von kayn

muss lachen.

ja es gibt auch andere weg die zum ziel führen.
wo bei ich habe sich danach alle gekillt.

Antwort #5, 11. April 2010 um 11:24 von daniel65

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)