frage (Nintendogs Labrador)

ich lei mir den ds mit dem spiel nintendogs von meiner freundin aus und sie sagt,dass ich keine kommandos sagen darf, sonst gewöhnt sich der hund an meiner stimme und hört nicht mehr auf sie.meine kusine sagt das auch.
stimmt das?
bitte schnell antworten danke

Frage gestellt am 10. April 2010 um 15:18 von katharina97

9 Antworten

eigentlich nicht.
es kann zwar sein, dass er dann mehr auf deine stimme hört, aber wenn du den ds wieder zurück gibst, dann kann sie ja den hund wieder an ihre stimme gewöhnen.
da hätte man eigentlich keine probleme!^^

Antwort #1, 10. April 2010 um 15:20 von gelöschter User

danke

Antwort #2, 10. April 2010 um 15:22 von katharina97

büdde! =)

Antwort #3, 10. April 2010 um 15:22 von gelöschter User

wie ammy schon gesagt hat, sollte es da keine probleme geben.

Antwort #4, 10. April 2010 um 15:45 von schiba03

danke, für deine bestätigung! xD

Antwort #5, 10. April 2010 um 16:00 von gelöschter User

bitte! xD

Antwort #6, 10. April 2010 um 15:55 von schiba03

wie okami und schiba schon gesagt haben es gibt dabei keine probleme, da die hunde auf mehrere stimmen hören.

Antwort #7, 11. April 2010 um 06:25 von Party-Fan

Okay, 3 Bestätigungen - wollt ia meine au no? XDDD

Antwort #8, 11. April 2010 um 15:38 von nintendogs_labrador_fan

danke, für alle bestätigungen! xDD

Antwort #9, 11. April 2010 um 16:25 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Labrador & Friends

Nintendogs Labrador

Nintendogs - Labrador & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Bedienung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Kingdom Come - Deliverance: Entwickler Warhorse bezieht Stellung zu den Vorwürfen

Eine Mittelalter-Welt ohne Drachen, Feuerbälle oder das drohende Ende der Welt, aber auch mit rassistischen und se (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Labrador (Übersicht)